Tagesgeld Sparkonto bei der Targobank

von aktualisiert am: 27.07.2015

targobank tagesgeldkontoAls Nachfolger der Citibank und vor allem durch das gute Angebot an günstigen Krediten (auch für Ältere – siehe kredit-rentner.de ist die Bank bei Kunden bekannt und beliebt.

Die Tagesgeldangebote gehörten bisher nicht zur Stärke des Produktportfolios. Für alle Kunden werden 0,05% Zinsen bis zur Anlagehöhe von max. 250.000 Euro gutgeschrieben. Bessere Zinsen von 0,10% gibt es nur bei Anlagen von mehr als 50.000 Euro, wobei ein Teil davon auf dem Targo-Depot liegen muss. Die Zinsgutschrift erfolgt vierteljährlich. Als Mitglied im Bundesverband deutscher Banken sind die Guthaben auf Targobank Konten bis zur Einlagensicherungsgrenze von 184 Mio. Euro geschützt.

Das Online-Konto wird als Girokonto der Bank automatisch mit eröffnet und ist komplett gebührenfrei. Bargeld kann vom Girokonto kostenlos an einem der 2.900 Automaten des cash pools abgehoben werden. Diesem Verbund gehören u.a. auch die Sparda-Banken und die Südwestbank an. Ab einem Mindestzahlungseingang von 600 Euro / Monat kann auch mit der VISA kostenfrei an allen Automaten mit VISA-Logo über Bargeld verfügt werden.

Die Fakten zum Targobank Tagesgeld

0,05% Zinsen für alle Kunden bis 250.000€
auch für Kinder ab 14 Jahren als Kindertagesgeld
hohe Einlagensicherungssumme von 184 Mio. € je Kunde
aktuell keine lukrative Neukundenaktion
Targobank Tagesgeld
letzte Aktualisierung: 27.07.2015

Aktuelle Zinstabelle Targobank und Chart

Die Zinsentwicklung bei der Targobank hinkt dem Durchschnitt hinterher. Mehr als 75 Tagesgeldangebote bilden unseren Durchschnitt. Wie im Diagramm zu sehen, bleiben die Zinsen beim Targobank Tagesgeld (blau) deutlich darunter. Seit 01.10.2014 verzinsen selbst regionale Sparkassen höher als die Targo – leider. Ab diesem Datum sind Tagesgeld-Guthaben nur noch mit 0,05% Zinsen verzinst.

Guthaben auf Depot Zinsen Gutschrift
0-250.000 € nicht erforderlich 0,05% quartalsweise
über 250.000 € nicht erforderlich 0,05% quartalsweise
0-250.000 € min. 50.00€ auf Depot 0,10% quartalsweise

Depotwechsel mit 2,50% Tagesgeldzinsen

Nur wenn Sie ihr Aktiendepot bei einem Broker auflösen und mit einem Volumen von 7.000 Euro und mehr zur Targobank umziehen, können Sie mit 2,5% Tagesgeldzinsen rechnen. Als Anreiz für einen Depotwechsel und in Anbetracht zukünftiger Wertpapiergeschäfte bei der Targo ist ihnen der Aktionszins für das Tagesgeldguthaben für ein Jahr lang garantiert.

Wie andere Banken einen Depotumzug honorieren, lesen Sie in unsere aktuellen Übersicht..

Kontakt zur Bank

TARGOBANK AG & Co. KGaA E-Mail: kontakt@targobank.de
Kasernenstr. 10 Homepage: www.@targobank.de
40213 Düsseldorf BLZ (Bankleitzahl): 300 209 00
Hotline: 0211/8984-0 BIC / SWIFT (Bank Identifier Code): CMCIDEDDXXX
Telefax: 0211/8984-1222

 

Fazit: Leider ganz niedrige Zinsen im Bereich Tagesgeldsparen. Wer ein Allroundpaket aus Anlagekonto und kostenlosem Girokonto sucht, kann sich praktischerweise für die Targobank entscheiden und hat alles aus einer Hand. Ebenfalls nur Minizinsen findet der Sparer beim Targobank Doppelzinssparen.

Wer ein dauerhaft hoch verzinstes Tagesgeldsparkonto sucht, sollte sich Alternativen wie das Angebot der Sberbank ansehen.
Erfahrungen

Eröffnung auch in Filiale

Sie kennen die zeitaufwendige Prozedur beim Postident Verfahren zur Eröffnung von Konten bei Direktbanken. Als Filialbank ermöglicht die Targobank das Anlegen des Tagesgeldkontos auch bequem vor Ort. Sie benötigen nur den Personalausweis.

Bargeldzugriff auch vom Tagesgeldkonto

Eine Besonderheit, die überzeugt, ist der kostenlose Bargeldzugriff an Targobank-Automaten direkt vom Guthaben des Tagesgeldkontos. Normalerweise ist bei Tagesgeld immer erst eine Rücküberweisung auf das eigene Girokonto notwendig, um an Bargeld zu gelangen.

Vergleichen Sie weitere Tagesgeld Sparkonten


Erfahrungen unserer Leser mit der Bank.

Bewertung 3 SterneTargobank wurde mit ∅ 2.6 (Bestwert: 5) bewertet. 5 Votes.

Lesen Sie alle Meinungen zur Targobank.




   Nach oben ↑