Erfahrungen mit der PSA Direktbank – Kundenmeinungen

von aktualisiert am: 19.09.2018

Erfahrungen mit der PSA Bank Deutschland GmbH

Erfahrungen zur PSA Bank Deutschland GmbH.

Bewertung 3 SterneAktuell liegen der Redaktion 12 Berichte und Erfahrungen zur PSA Bank Deutschland GmbH vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 2.9 Sternen (max:5, min:1) bewertet.



Konto ist gutPSA Bank Deutschland GmbH Erfahrungsbericht #6   von  am


2

keine Info zu Zinssenkung = verärgerter Kunde


Bei der PSA Bank fühlte ich mich bisher gut aufgehoben.

Vor 2 1/2 Monaten eröffnete ich dort ein Tagesgeldkonto zum Zinssatz von 0,4 %. Gestern stellte ich zu meinem großen Erstaunen fest, daß die Kontoübersicht nur noch 0,3 % Zinsen deklariert.

Zu dieser Zinssenkung habe ich keine Benachrichtigung erhalten. Es ärgert mich schon, daß hier die Kunden gelockt werden, um ihnen dann anschließend stillschweigend nochmals einen noch niedrigeren Zinssatz zuzumuten. Gerade heutzutage, wo man eh nichts mehr für sein Erspartes bekommt, sind die Hinter-dem-Komma-Stellen entscheidend für die magere Rendite. Jedes Pünktchen zählt hier.

Erschwerend hinzu kommt, daß ich dieses Angebot über ein Cashback-Portal abgeschlossen habe. Die entsprechende Rückvergütung steht nunmehr seit 4 Monaten aus. Das lässt mich jetzt mehr als ein bißchen an der Glaubwürdigkeit dieser Bank zweifeln.

Und ich pfeif jetzt auf den Zinseszinseffekt mit monatlicher Zinszahlung und ziehe mein komplettes Kapital ab.

Meine Frau hatte auch die Absicht, dort abzuschließen. Jetzt nicht mehr.

Wir werden uns erneut auf dem Markt umsehen müssen. Da hilft auch nicht mehr, daß die Homepage der PSA-Bank keine Rätsel aufgibt und alle notwendigen Infos gleich zu finden sind. Die allerdings wichtigste haben Sie mir vorenthalten.

Das sind so die Kleinigkeiten, die den Anleger verärgern. Viel Wert wird auf Nebensächlichkeiten gelegt. Statt darüber nachzudenken, wie man mit dem Kunden kommuniziert und ihn bei Laune hält.

Für uns ist die PSA-Bank keine Alternative mehr.



Konto eröffnenKonditionen




Konto ist gutPSA Bank Deutschland GmbH Erfahrungsbericht #5   von  am


2

Zinsen zu niedrig


Habe 2014 ein Tagesgeld - Konto bei der PSA Bank eröffnet,die Zinsen waren mit 1,5% VERLOCKEND;cnach 3 Monaten haben die aber sofort die Zinsen gesenkt und bis heute keine Besserung....




Konto ist gutPSA Bank Deutschland GmbH Erfahrungsbericht #4   von  am


2

nicht nochmal


Ich und meine Frau wollten am 29.12.2014 das Tagesgeldkonto eröffnen. Haben gemeinsam das Postident durchgeführt. Den Erstbetrag auch am 29.12.2014 überwiesen. Am 02.01.2015 die Meldung erhalten, dass mein Postident und der Erstbetrag angekommen sind. Es würde aber das Postident von meiner Frau fehlen....

Am 05.01.2015 angerufen, als es immer noch gefehlt hatte. Längere Wartezeit in der Warteschleife. verständlich. Dann die Info erhalten, dass das Postident nicht durchgeführt wurde... Nach der Bitte das noch einmal zu prüfen wurde es in einem anderen System "gefunden" und Ja es liegt seit dem 02.01. vor..... Wir sollen noch einmal eine Kopie anfertigen vom Reisepass und diese Kopie von der E-Mail meiner Frau losschicken dann würde bis Freitag 09.01.2015 freigeschaltet und wir werden angerufen.. Gesagt getan am selben Tag die Email mit der Kopie an die Bank. Am Freitag kam kein Anruf und am Montag war das Konto immernoch nicht freigeschaltet.... Noch ein Anruf noch einmal die Versicherung bis Freitag es soweit sein soll sie haben nun mehr Personal....

19.01. wieder angerufen - wieder die gleiche Aussage. Ich verlangte den Vorgesetzen. Er würde sich melden.

20.01. Es kam der Rückruf. Wir müssten das Postident noch einmal durchführen, da es zu einer Unstimmigkeit kam, von der bisher nie die Rede war. Diese Info hätte vielleicht gleich erwähnt werden sollen.
Auf die Bitte das Konto zu löschen und das Geld zurück zu überweisen kam die Antwort, dies wird nach Ablauf von 60 Tagen geschehen. Dann wird das Konto automatisch gelöscht. Gut, dass ich nicht, wie so viele, gleich eine Geld überwiesen hatte.

Fazit: Nicht noch einmal. Schon garnicht wenn die Banke ein BB Rating von den Ratingagenturen hat.



Konto eröffnenKonditionen




Konto wenig empfehlenswertPSA Bank Deutschland GmbH Erfahrungsbericht #3   von  am


1

Probleme wie bei den Autos von Renault


Habe ein Tagesgeldkonto bei PSA eröffnet. Leider geht das mTan Verfahren nicht. Habe es mehrmals reklamiert und um Prüfung gebeten.

Am Telefon erreicht man nur die Warteschleife bis man rausgeschmissen wird. Auf Emails wird nicht geantwortet. Nach einigen Wochen kommt eine Mail mit einer Entschuldigung, wenn das Problem weiterhin besteht, möge man die Email nochmals schreiben. Da ich 3 Emails schrieb, bekam ich auch 3 solche Mails mit einer Entschuldigung im gleichen Abstand wie ich meine schrieb. Also läuft das automatisch. Niemand bearbeit Emails. Mittlerweile habe ich selbst auf de eneuten Emails wieder eine Entschuldigung. Ich habe per Post das Konto gekündigt und per Mail nach 14 Tagen eine Bestätigung bekommen, das Geld habe ich immer noch nicht zurück. Nunja, selbst die PSA-Autos sind für ihre Elektrik- und Elektronik-Probleme bekannt. Warum sollte es bei der Bank anders sein?



Konto eröffnenKonditionen




Konto ist gutPSA Bank Deutschland GmbH Erfahrungsbericht #2   von  am


2

Enttäuschend - Geld zurück gebucht.


Also meine Erfahrungen bei dieser PSA-Bank sind bisher leider komplett enttäuschend!
Habe am 17.11. den Postident gemacht und am selben Tag 1000.- € vom Referenzkonto überwiesen. Geplant war die Eröffnung eines Tagesgeldkontos sowie eines Festgeldkontos, auf das ein größerer Betrag eingezahlt werden sollte.
Heute (26.11.) ist auf meiner Kontoseite nach wie vor angegeben, dass der Postident noch nicht eingetroffen sei und die zur Kontoeröffnung erforderliche Erstüberweisung auch noch nicht erfolgt sei.

Die von mir überwiesenen 1000.- € wurden nach 5 Tagen ohne ersichtlichen Grund auf mein Konto zurücküberwiesen. Habe daraufhin versucht, mit der PSA-Bank Kontakt aufzunehmen. Per Telefon gab ich nach 15 Minuten Warteschleife auf. Auf meine 3 E-Mails wurde auch nicht geantwortet. So was hab ich ja überhaupt noch nicht erlebt, dass man einer "Bank" derartig hinterherrennen muss.

Hab jetzt ein Tagesgeld zum gleichen Zinssatz bei einer anderen Bank eröffnet. Bei so einer Bank hätte ich kein gutes Gefühl!


Anmerkung der Redaktion: Wir hatten bei unserer Kontoeröffnung keinerlei Probleme. Die Einzahlung des Anlegebetrages war in einem Werktag bei der PSA. Eine zeitweilige Überlastung von Support, Hotline und damit verbunden, die verlängerte Dauer der Kontoeröffnung sind nicht verwunderlich. Die Rabobank hatte bei ihrem Deutschland Start ähnliche Probleme. Damals wie heute bei der PSA war das Tagesgeld das absolute Top-Angebot. Beider Banken hatten bzw. haben den "Ansturm" schlichtweg unterschätzt.



Konto eröffnenKonditionen




Konto wenig empfehlenswertPSA Bank Deutschland GmbH Erfahrungsbericht #1   von  am


1

Support überlastet


Ich habe am 11.11.2014 ein Konto eröffnet und sogleich 1000 € eingezahlt. Das Postamt war an diesem Tag wegen einer Betriebsversammlung geschlossen, sodass ich das Postident-Verfahren erst am 12.11.2014 durchführen konnte. Ich bekam noch am 11.11.2014 eine Begrüßungsmail von der PSA-Direktbank, in der ich über das weitere Vorgehen unterrichtet wurde, aber "no-reply...".

Heute, nach einer Woche, ist angeblich weder das Geld angekommen noch das Postident. Ich hatte schon mehrmals die Hotline anzurufen versucht. Immer war nur die Warteschleife dran. Auch eine E-Mail hatte ich geschrieben mit der Bitte um Antwort. Sie ist bis heute nicht beantwortet worden. Am Samstag, den 14.11. hatte ich tatsächlich einen gestressten Mitarbeiter dran, der mir von Überlastung erzählte, mich zu vertrösten versuchte.

Ich hatte ursprünglich vor, einen größeren Geldbetrag dort zu parken, der von einem abgelaufenen Festgeld stammt. Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher, ob das eine gute Idee ist. Von anderen Online-Banken habe ich so ein Verhalten noch nicht erlebt.

Anmerkung der Redaktion: Wir hatten bei unserer Kontoeröffnung keinerlei Probleme. Die Einzahlung des Anlegebetrages war in einem Werktag bei der PSA. Eine zeitweilige Überlastung von Support, Hotline und damit verbunden, die verlängerte Dauer der Kontoeröffnung sind nicht verwunderlich. Die Rabobank hatte bei ihrem Deutschland Start ähnliche Probleme. Damals wie heute bei der PSA war das Tagesgeld das absolute Top-Angebot. Beider Banken hatten bzw. haben den "Ansturm" schlichtweg unterschätzt.



Konto eröffnenKonditionen




Hinweise zu ihrem Erfahrungsbericht.


Helfen Sie Anlegern und Bankkunden mit Ihren fairen Rezensionen und Kommentaren! Wir behalten uns vor, offensichtlich nicht auf eigenen Erfahrungen beruhende wenig aussagekräftige Berichte nicht zu veröffentlichen.


  • Bitte schreiben Sie mindestens 200-500 Wörter, sachlich, objektiv und informativ!
  • Vermeiden Sie Wiederholungen von auf sparkonto.org schon genannten Fakten und Konditionen!
  • Ausdrücklich erwünscht sind sachlich formulierte kritische Berichte und natürlich positives Feedback.






  Datenschutzvereinbarung zustimmen

Datenschutzvereinbarung: Wie gehen wir mit ihren Daten um? Lesen Sie dazu die Datenschutzklausel. Mit der Zustimmung erlauben Sie uns, ihre Daten elektronisch zu speichern.

Widerruf: Sie können die Veröffentlichung ihrer Berichte jederzeit widerrufen, indem Sie den Abmelde-Link anklicken und ihre Email-Adresse austragen. Wir löschen dann alle unter dieser Adresse von Ihnen veröffentlichen Berichte.






Lesen Sie (908) weitere Erfahrungen und Berichte!



Tagesgeld VergleichFestgeld Vergleich