Erfahrungen mit Zinsgold – Berichte zu Festgeldanlagen

von aktualisiert am: 20.03.2017

Erfahrungen mit der Zinsgold GmbH

Erfahrungen zur Zinsgold GmbH.

Bewertung 5 SterneAktuell liegen der Redaktion 2 Berichte und Erfahrungen zur Zinsgold GmbH vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 5 Sternen (max:5, min:5) bewertet.



sehr positive KundenmeinungZinsgold Erfahrungsbericht #2   von  am


5

unkomplizierte Festgeldanlage


Im Januar 2017 bin ich über verschiedene Festgeldvergleichs-Plattformen auf Zinsgold gestoßen. Nach ausgiebiger Recherche habe ich am 02.02.2017 das Angebot angenommen. Das Formular zur Kontoeröffnung habe ich online ausgefüllt und ausgedruckt. Noch am selben Tag bin ich zur Post gefahren, um das Postident-Verfahren durchzuführen.

Ein paar Tage später erhielt ich schon eine Bestätigung, dass das Konto eröffnet wurde. Im Anschluss wurde von mir der Anlagebetrag für 2 Jahre überwiesen. Die Kontoeröffnung ging sehr schnell und war unkompliziert.

Fazit: Ich kann Zinsgold uneingeschränkt weiterempfehlen.



Konto eröffnenKonditionen




sehr positive KundenmeinungZinsgold Erfahrungsbericht #1   von  am


5

deutsche Einlagensicherung


Über das Internet bin ich auf die Festgeldanlage der Zinsgoldbank gestoßen. Die sehr guten Konditionen bei deutscher Einlagensicherung haben mich veranlasst, dort ein Festgeldkonto zu beantragen. Zunächst skeptisch hat mich die für mich zeitverzögerte Rückmeldung der Bank gemacht. Meine Skepsis konnte mir in weiteren Gesprächen mit der Bank genommen werden, indem man mich aufklärte, dass der Zeitverzug darin begründet sei, die Bedingungen zu meiner Person vorab objektiv prüfen zu müssen. Sämtliche Kontakte mit der Bank waren positiv und konstruktiv.
Ich kann diese Bank für eine Festgeldanlage mit deutscher Einlagensicherung nur weiter empfehlen.



Konto eröffnenKonditionen




Hinweise zu ihrem Erfahrungsbericht.


Helfen Sie Anlegern und Bankkunden mit Ihren fairen Rezensionen und Kommentaren! Wir behalten uns vor, offensichtlich nicht auf eigenen Erfahrungen beruhende wenig aussagekräftige Berichte nicht zu veröffentlichen.


  • Bitte schreiben Sie mindestens 200-500 Wörter, sachlich, objektiv und informativ!
  • Vermeiden Sie Wiederholungen von auf sparkonto.org schon genannten Fakten und Konditionen!
  • Ausdrücklich erwünscht sind sachlich formulierte kritische Berichte und natürlich positives Feedback.






  Datenschutzvereinbarung zustimmen

Datenschutzvereinbarung: Wie gehen wir mit ihren Daten um? Lesen Sie dazu die Datenschutzklausel. Mit der Zustimmung erlauben Sie uns, ihre Daten elektronisch zu speichern.

Widerruf: Sie können die Veröffentlichung ihrer Berichte jederzeit widerrufen, indem Sie den Abmelde-Link anklicken und ihre Email-Adresse austragen. Wir löschen dann alle unter dieser Adresse von Ihnen veröffentlichen Berichte.






Lesen Sie (731) weitere Erfahrungen und Berichte!



Tagesgeld VergleichFestgeld Vergleich