akf Bank Einlagensicherung / Tagesgeld / Festgeld

von aktualisiert am:

Logo akf bank TagesgeldDie 1968 gegründete deutsche akf bank mit Hautsitz in Wuppertal und Niederlassungen z.B. in Berlin, Frankfurt, Mittweida, Hamburg, Stuttgart und Witten ist eine breit aufgestellte mittelständische Bank. Die GmbH und Co. KG ist, und das ist sehr interessant, mehrheitlich in Besitz des Vorwerk Konzerns und des Bankhauses Lampe. Unternehmensschwerpunkt sind Finanzierungslösungen für den Mittelstand und Factoringlösungen, bei dem Unternehmen ihre Forderungen an die akf Bank gegen Gebühr abtreten und damit ihre Liquidität verbessern und Kosten im Forderungsmanagement sparen. Über die Gesellschaft akf servicelease bietet die Bank zudem ein Fuhrparkmanagement an. Das Einlagengeschäft unter mit Privatkunden unter dem Label renditefinanz ist ein Weg der Kapitalbeschaffung für das Finanzierungsgeschäft. Unter deutscher Einlagensicherung können die Kunden solide Zinsen für ihre Festgeldanlagen erhalten. Sehr lobenswert, dass die akf Bank auch Tagesgeld und Festgeld für Minderjährige anbietet.


Erfahrungen zur akf bank GmbH & Co KG.

Bewertung 3 SterneAktuell liegt der Redaktion 1 Bericht als Erfahrung zur akf bank GmbH & Co KG vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 3 Sternen (max:3, min:3) bewertet. Im Folgenden die prozentualen Anteile der positiven, neutralen und negativen Bewertungen auf Basis von Sternchen.

neutral
100%
Lesen Sie alle Erfahrungen zur akf bank GmbH & Co KG.




Festgeld akf bank GmbH & Co KG

Die akf bank GmbH & Co KG bietet für Privatkunden ein Festgeldkonto ab einer Mindestanlage von 2500 € an. Bis zu 11,05 % p.a. Zinsen sind bei Laufzeiten zwischen 1 Monat und 10 Jahren möglich. Es lassen sich max. 500.000 € anlegen.

  • Spezialfinanzierer für den Mittelstand mit gutem Festgeldangebot
  • auch als Gemeinschaftskonto und Festgeldkonto für Kinder
  • kein Mitglied im Bundesverband deutscher Banken
Rendite berechnen

Anlagebetrag:

Anlagedauer:  



Zinsertrag: 120,00 €

Festgeldzinsen 19.11.2019

1 Monat
0,20 %
2 Monate
0,20 %
3 Monate
0,20 %
6 Monate
0,45 %
9 Monate
0,45 %
1 Jahr
0,60 %
2 Jahre
0,75 %
3 Jahre
0,85 %
4 Jahre
0,95 %
5 Jahre
1,05 %
6 Jahre
1,05 %
7 Jahre
11,05 %
8 Jahre
1,05 %
10 Jahre
1,20 %

Antrag
 

Festgeld akf bank Festgeld

Einlagenhöhe
2.500 € - 500.000 €
Zinsgutschrift
Ende Laufzeitjahr auf dem Festgeldkonto
Zinskapitalisierung
ja, mit Zinseszinseffekt
Vorfrist Kündigung
nicht möglich
Zinsentwicklung
für Kinder
Kontoinhaberschaft auch für Kinder
Gemeinschaftskto.
ja, ist möglich
Risikocheck 2019
 
Einlagensicherung
100.000 € Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Bonität Deutschland
höchste Bonität 
 
 

Steuern:
Die Zinserträge von deutschen Privatanlegern sind kapitalertragssteuerpflichtig und unterliegen zudem dem Solidaritätszuschlag (+ggf. Kirchensteuer). Der Abzug von Abgeltungssteuer + Soli vom Zinsertrag lässt sich per Freistellungsauftrag freistellen.
 

  

 
 

Tagesgeld akf bank GmbH & Co KG

Die akf bank GmbH & Co KG bietet für Privatkunden ein Tagesgeldkonto mit derzeit 0,10 % p.a. Zinsen. Die Geldanlage ist ab 2500 € möglich. Weitere Details können Sie im aufklappbaren Bereich zum Tagesgeldkonto einsehen. 

  • deutsche Mittelstandsbank für Finanzierungen
  • Tagesgeld und Festgeld auch für Minderjährige
  • kein Mitglied im Bundesverband deutscher Banken

akf bank Tagesgeld

  • deutsche Mittelstandsbank für Finanzierungen
  • Tagesgeld und Festgeld auch für Minderjährige
  • kein Mitglied im Bundesverband deutscher Banken

Bewertung 3 Sterne

Konto beantragenBankinfo

Konditionen akf bank Tagesgeld

Zinsen p.a.
0,10 % (variabel) für alle Kunden
Zinsgutschrift
Jahr
Verfügbarkeit
täglich verfügbar
Mindestanlage
2500€
Maximalanlage
500.000€
Kontoführung
kostenlos
Zinsentwicklung
Zinschart »   01.10.2017
für Kinder
Kontoinhaberschaft für Kinder möglich.
Risikocheck 2019
 
Einlagensicherung
100.000 € Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
 
Rating Deutschland
höchste Bonität 

Steuern
Die Zinserträge von deutschen Privatanlegern sind kapitalertragssteuerpflichtig und unterliegen zudem dem Solidaritätszuschlag (+ggf. Kirchensteuer). Der Abzug von Abgeltungssteuer + Soli vom Zinsertrag lässt sich per Freistellungsauftrag freistellen.
 


 
 
 
 

akf bank GmbH & Co KG Einlagensicherung. Wie sicher ist die Geldanlage?

Eine der wichtigsten Fragen bei der Geldanlage ist die Einlagensicherung. Kundeneinlagen bei der akf bank GmbH & Co KG sind bis zur Höhe von max. 100.000 EUR pro Kunde über den zuständigen Landessicherungsfonds nach EU-Regelung geschützt (siehe Tabelle). Guthaben über 100.000 Euro sind nicht geschützt. In unserer Zusammenstellung zu den Sicherungsgrenzen erfahren Sie mehr zum Thema Anlegerschutz und können sich über die genauen Modalitäten im Fall einer Entschädigung informieren.

gesetzliche Einlagensicherung Deutschland


max. 100.000 € / Kunde über Entschädigungseinrichtung deutscher Banken


 

Ratings der Agenturen:

Ratings der bekannten Agenturen wie Moodys, Fitch oder Standard & Poors können eine Hilfe sein, die Stabilität und Wirtschaftlichkeit einer Bank einzuschätzen. Dabei erfolgen durch die jeweilige Ratingagentur kurz- und langfristige Einstufungen der Bonität anhand einer Skala. Für die akf bank GmbH & Co KG liegt kein Rating vor. Informieren Sie sich anhand von Internetrecherchen und Berichte und bewerten Sie die Geschäftszahlen. Sie selbst sind für ihre Geldanlagen verantwortlich und sollten sich ein Urteil darüber bilden, wie sicher oder riskant eine Geldanlage bei der akf bank GmbH & Co KG ist.



 

Rating akf bank GmbH & Co KG aus Deutschland

Zur Risikoanalyse bzw. zur Stabilität des landeseigenen Einlagensicherungsfonds lässt sich in diesem Fall das Rating der Agenturen Moodys, Fitch oder Standard & Poors für das Anlageland heranziehen. Weitere Informationen zur Risikoanalyse mithilfe von Ratings.


Länderrating für Deutschland  höchste Bonität 


 


Kontakt zur akf bank GmbH & Co KG:



 
©2019  | Impressum | Datenschutz

Startseite »
Tagesgeld Vergleich »
Festgeld Vergleich »
Sparkonto Kinder »
Erfahrungen »