akf Bank Erfahrungen und Berichte zu Bankprodukten

von aktualisiert am:

Erfahrungen mit der akf bank GmbH & Co KGBewertung 2 Sterne

Erfahrungen zur akf bank GmbH & Co KG. Welche Meinung haben die Kunden?

Aktuell liegen 2 Berichte und Erfahrungen zur akf bank GmbH & Co KG vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 2 Sternen (max:3, min:1) bewertet.
neutral
50%
negativ
50%


Zu viele negative Bewertungen? Kunden schreiben oft nur bei negativen Erfahrungen. Um eine objektive Bewertung zu erhalten, bitten wir Sie, auch wenn Sie zufrieden sind, einen Bericht zu verfassen. Helfen Sie anderen dabei, eine gute Entscheidung zu treffen!

akf bank GmbH & Co KG

Jetzt bewerten »andere Bank bewerten
 

Konto wenig empfehlenswertakf bank GmbH & Co KG Erfahrungsbericht #2   von  am


1

sensible Daten - Kunden legt Wert auf Datenschutz


Sehr geehrte Damen und Herren,ich beabsichtigte ein Festgeldkonto über 3 Jahre bei der akf Bank am 13.2.2020 abzuschließen.Den Vorgang des Antrags hatte ich im Internet schon kompl. durchlaufen. Im folgenden habe ich Ihnen den Brief an die Geschäftsleitung der akf Bank, der die Probleme im Detail wiedergibt, beigefügt, auf den ich bis heute, 19.2.20 immer noch keine Reaktion erhalten habe, obwohl ich um eine kurzfristige Antwort gebeten hatte.Dies zeigt den grottenschlechten Service des Managements der Akf Bank und der Einstellung zu Kunden. Die Servicemitarbeiter der Bank hatten mich gebeten, einen Brief an die Geschäftsleitung zu verfassen, damit sich überhaupt etwas verändert, da sie selbst nicht auf Gehör stoßen. Nun mein Brief an die Geschäftsleitung: Beschwerde an die Geschäftsleitung der akf Bank

Sehr geehrte Damen und Herren der Geschäftsleitung, heute habe ich die Eröffnung eines Festgeldkonto´s im Internet durchgeführt.D abei ist mir aufgefallen, dass in dem Blatt "Eröffnung Festgeldkonto incl. Tagesgeldkonto" Angaben zum Anlagebetrag zu machen sind. Da ich die Unterlagen in einer Postfiliale mittels Postidentcoupon abgeben würde, aber ich Daten über mein Vermögen den Mitarbeitern der Post nicht zugänglich machen werde, stellt sich für mich die Frage, wie das Bankgeheimnis und die Verwendung von sensiblen Daten bei Ihnen überhaupt gehandhabt wird. So zumindest wie von mir oben beschrieben kann und darf es nicht sein und deshalb bitte ich Sie, das o.g. Blatt entsprechend anzupassen, damit ich nicht in der nächsten Ausgabe der Bildzeitung meinen Anlagebetrag bei der akf Bank nachlesen kann.Ich bin selbst gelernter Bankkaufmann und habe so eine unzulängliche Vorgehensweise (= vornehm ausgedrückt) noch nie gesehen. Deshalb versuchte ich heute Kontakt mit Ihrem Servicecenter um 12.15 Uhr aufzunehmen. Nach 20 min in der Warteschleife und mit der laufenden Ansage "Ihr Anruf ist uns wichtig .......!!!" hatte ich endlich eine sehr nette Dame des Servicecenters am Telefon. Der Dame schilderte ich die Situation "Thema Kundenservice 20 min in der Warteschleife" und die Handhabung von Datenschutz und Bankgeheimnis. Da Ihre Aufgabe es ist, die Steine für Ihre Mitarbeiter aus dem Weg zu räumen, damit diese effizient ihre Arbeit verrichten können, bitte ich den o.g. Zustand umgehend zu verbessern, denn dann kommen auch keine vermeidbaren Anrufe auf Ihre Mitarbeiter zu, die Wartezeiten von 20 min in Warteschleifen verursachen! In meiner Sache bitte ich Sie mir einen Weg aufzuzeigen, damit der Postmitarbeiter keine Kenntnis von meinem Vermögen erhält und ich ohne zusätzliche Kosten für mich doch noch Ihr Kunde werden kann, falls Sie überhaupt an kritischen Kunden und Optimierungsmaßnahmen Interesse haben sollten. In Erwartung Ihrer kurzfristigen Antwort verbleibe ich mit freundlichen Grüßen



Bankeninfo »




Konto ist gutakf bank GmbH & Co KG Erfahrungsbericht #1   von  am


3

Festgeldzinsen sind nicht überzeugend


Bei meiner Internetrecherche bin ich auf eine mir bis dato völlig unbekannte akf-Bank in Wuppertal aufmerksam geworden.

Die Bank bietet sich sowohl für Geschäftskunden als auch Privatkunden als Finanzpartner an. Bei den Privatkunden unterscheidet sie in "autofinanz", "marinefinanz" und "renditefinanz".

Über autofinanz ist die Finanzierung seines Wunschfahrzeugs möglich, über marinefinanz die einer neuen oder gebrauchten Yacht. Die Bank verfügt hier offenbar über gute Beziehungen zu namhaften Herstellern. Mir ist sonst keine Bank bekannt, die sich speziell die Finanzierung von Yachten auf die Fahne geschrieben haben. Ob das jetzt Vorteile bringt gegenüber einem herkömmlichen Ratenkredit mit Angabe "Sonstige Verwendung" ist schwer zu beurteilen.

Alltagstauglicher sind hier schon die Angebote für Tages- und Festgeld unter renditefinanz. Wenn Sie mich in der Gesamtbetrachtung, wie auch schon viele, viele andere Angebote, insgesamt doch sehr enttäuschen.

Die Zinssätze bleiben weit unter meinen Erwartungen. Und die sind ja eh nicht mehr allzu hoch angesiedelt. Sind allerdings auch dem derzeitigen Status Quo geschuldet.

Beim Tagesgeld sind es gerade einmal 0,10 % bei monatlicher Zinsgutschrift und kostenloser Online-Kontoführung.

Erforderlich ist noch dazu eine Mindesteinlage von 2.500 Euro und die Kontoinhaberschaft ist auch für Minderjährige möglich.


Fazit: Wer sich für die Finanzierung einer Yacht interessiert, wird hier vielleicht fündig. Ob sich das im Endeffekt auszahlt, ist schwer einzuschätzen, weil diese "Randgruppe", die sich solche Geschosse leisten können, eher zu den Betuchteren in unserer Gesellschaft gehören und wahrscheinlich nicht auf Heller und Pfennig rechnen müssen.

Autofinanzierungen kann jeder im Internet oder bei einer Autobank abschließen. Hier lohnt auf jeden Fall ein Konditionenvergleich über diverse Onlinerechner. Die akf Bank ist mir in diesem Zusammenhang noch nie aufgefallen.

Das Tages-/Festgeldangebot lockt keinen hinter dem Ofen hervor. Langfristige Geldanlagen sind unter dem Aspekt, daß die EZB voraussichtlich spätestens Ende 2019 die Zinssätze anheben wird, eher nicht zu empfehlen. Hier würde ich mich, wenn überhaupt auf max. 36 Monate festlegen. Und beim Tagesgeld gibt es immer wieder Angebote von Onlinebanken, die zumindest für 4 oder 6 Monate höhere Zinssätze offerieren.



KontoantragBankeninfo »




Bewertung akf bank GmbH & Co KG.


Helfen Sie Anlegern und Bankkunden mit Ihren fairen Rezensionen und Kommentaren! Wir behalten uns vor, offensichtlich nicht auf eigenen Erfahrungen beruhende wenig aussagekräftige Berichte nicht zu veröffentlichen. Achtung, erst nach ihrer Email-Bestätigung erfolgt eine Freischaltung.


  • Erwünscht sind sachlich formulierte Berichte. Berichte mit Kommentaren wie "Drecksbank" haben keine Chance auf Veröffentlichung.






  Datenschutzvereinbarung zustimmen

Datenschutzvereinbarung: Wie gehen wir mit ihren Daten um? Lesen Sie dazu die Datenschutzklausel. Mit der Zustimmung erlauben Sie uns, ihre Daten elektronisch zu speichern. Widerruf: Sie können die Veröffentlichung ihrer Berichte jederzeit widerrufen, indem Sie den Abmelde-Link anklicken und ihre Email-Adresse austragen. Wir löschen dann alle unter dieser Adresse von Ihnen veröffentlichen Berichte.






Lesen Sie (2660) weitere Erfahrungen und Berichte!

©2020  | Impressum | Datenschutz | Über uns

Startseite »
Tagesgeld Vergleich »
Festgeld Vergleich »
Sparkonto Kinder »
Erfahrungen »