USD-Festgeld – aktueller Vergleich Dollarkonto 07/2018

von aktualisiert am: 01.07.2018

Folgende Angebote deutscher Banken im Bereich US-Dollarkonto sind aktuell auf dem Markt: pbb direkt – Deutsche Pfandbriefbank Dollarkonto, Greensill Bank Dollarkonto und IKB – Deutsche Industriebank Festgeld in US-Dollar. Mit bis zu 3,00 % Zinsen sind die Zinsen deutlich höher als bei den EURO-Festgeldanlagen. Doch was gibt es für Risiken und fallen Gebühren an?

Wie funktioniert die USD-Festgeldanlage?

Als Erstes müssen Sie bei der Bank ein Tagesgeldkonto als Euro-Konto eröffnen. Im zweiten Schritt ist ein Tagesgeldkonto in USD als Fremdwährungskonto anzulegen. Wie gelangt das Geld auf das USD-Konto? Haben Sie schon ein Dollar-Konto mit min. 5.000 USD Guthaben, können Sie bei der IKB eine Überweisung vornehmen. Im Normalfall überweisen Sie den zum Festgeld Sparen avisierten Betrag in Euro auf das Tagesgeldkonto und dann mit Währungstausch auf das USD-Konto. Von diesem lässt sich die USD-Festgeldanlage auslösen.

Fallen Gebühren an und wie hoch sind diese?

Ja, kommt es zum Konvertieren von Euro nach Dollar, berechnen die Banken Gebühren. Die pbb Direkt verlangt pro 1 Euro 0,30 US-Cent. Bei der Festgeldanlage über 10.000 Euro fallen demzufolge 30 USD Konvertierungsgebühren an. Die IKB ist mit 0,38 US-Cent etwas teurer. Diese Gebühr fällt auch nach Laufzeitende beim Rücktransfer auf das Euro-Konto an.

Wie sicher ist das Geld auf dem Dollarkonto?

Das Geld auf Fremdwährungskonten unterliegt den Sicherungssystem, das für die Bank zuständig ist, bei der das Festgeld- oder Tagesgeldkonto geführt wird. Für eine USD-Anlage bei der IKB entschädigt bis zur Einlagenhöhe von 100.000 Euro pro Kunde die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken. Höhere Summen sind bei der IKB über die zusätzlich vorhanden Mitgliedschaft im Bundesverband deutscher Banken geschützt. Die exakten Sicherungssummen können Sie dem Detailbereich unserer Dollarkonto Vergleiches entnehmen. Es macht keinen Unterschied, ob die Geldanlage in Dollar, Euro oder Kronen (NOK) erfolgt. Die Fremdwährungseinlagen bilden beim Anlegerschutz keine Ausnahme und sind über die bekannten Sicherungssysteme geschützt.

Ist die Festgeldanlage auf einem Dollarkonto sinnvoll? Ist ein Währungsrisiko vorhanden?

Das USD-Festgeldkonto wird in US-Dollar geführt. Nach Ende der Festgeldlaufzeit bestimmt der dann aktuelle Wechselkurs den tatsächlichen Ertrag der Anlage in Euro. Derzeitige 1,20 Dollar für 1 Euro entsprechen bei einer Anlage 12.000 Dollar 10.000 Euro. Steigt der Dollar im Vergleich zum Euro, erhalten Sie einen höheren Gegenwert in Euro. Steigt der Dollar, profitieren Sie also automatisch von der Kursentwicklung. Der Trend geht leider derzeit nicht in diese Richtung, wie Sie z.B. hier sehen können.

Pro und Kontra beim USD-Festgeld:

  • bis 3,00 % Zinsen, deutlich höheres Zinsniveau als beim EURO-Festgeld
  • Bei steigendem Dollar im Vergleich zum Euro steigt automatisch die Rendite der Anlage.
  • Auch das Dollar-Festgeldkonto unterliegt deutschen Anlegerschutzregelungen, die für IKB und pbb direkt gelten.
  • 0,30-0,38 US-Cent Gebühren beim Konvertieren von 1 Euro –> Dollar und zurück.
  • Ein starker Euro nach Festgeldende stellt ein Risiko der USD-Festgeldanlage dar und mindert die Rendite.

Fairer Festgeldvergleich!

Unser Festgeld Vergleich ist unabhängig und priorisiert keine Angebote, für die wir als Finanzportal eine Provision bei Vermittlung erhalten. Die 10 besten Festgelder als pdf-Download am Ende der Übersicht. Mehr zum Risikolevel und dem Rating erfahren?

1 Jahr2 Jahre3 Jahre4 Jahre5 Jahre6 Jahre7 Jahre8 Jahre10 Jahre
Filter für den VergleichAnlagebetrag:
 10.000 USD 

nur Banken, bei denen Guthaben über die deutsche Einlagensicherung geschützt sind.


Die Höhe der Rückzahlung in Euro hängt vom Wechselkurs zum Rückzahlungszeitpunkt ab. Sollte der EUR während der Laufzeit gegenüber dem USD an Wert gewinnen, kann es zu einem Wertverlust kommen.


US Dollar - Festgeld 1 Jahr - aktueller Vergleich 22.07.2018

Aktuelle Zinsen BlueOrange Bank (WeltSparen)

1 Jahr
2,90 %
2 Jahre
2,50 %
3 Jahre
2,70 %

Prämie: 25 € Willkommensprämie als Neukunde bei Beantragung von diesem Festgeld-Angebot. Um die Prämie zu erhalten genügt eine E-Mail mit dem Stichwort "Willkommensprämie" an kundenservice@weltsparen.de. Vom 01.06. bis zum 31.08.2018 lobt WeltSparen zudem eine Sommerbonus in Höhe von bis zu 200 Euro aus. Dieser Bonus belohnt hohe Sparvolumen, die von Juni – August vom Anleger beim Zinsbroker getätigt werden.

  • mit 2.000 Euro niedrige Mindestanlage


zusätzl. Unterlagen für Eröffnung: Onlineantrag + Kopie oder Scan eines gültigen Ausweisdokuments (Pass oder Personalausweis)

Konto eröffnen




BlueOrange Bank (WeltSparen) - USD-Festgeld Vergleich

Einlagenhöhe
2.000 € - 100000 €
Zinsgutschrift
Ende Laufzeit
Zinskapitalisierung
nein, kein Zinseszinseffekt
Vorfrist Kündigung
nicht möglich
Zinsentwicklung
noch keine Daten vorhanden
für Kinder
Keine Inhaberschaft für Kinder.
Gemeinschaftskonto
nein
Risikocheck
 
Einlagensicherung
100.000 € lettischen Finanz- und Kapitalmarkt-Kommission (FKTK)
Rating Lettland
mittlere Bonität   Rating Tagesgeld

Steuern
Die Zinserträge von deutschen Privatanlegern sind kapitalertragssteuerpflichtig und unterliegen zudem dem Solidaritätszuschlag (+ggf. Kirchensteuer). Das Einreichen eines Freistellungsauftrages über WeltSparen ist nicht möglich. Die Erträge sind in Ihrer privaten Steuererklärung anzugeben.

20% Quellensteuerabzug vom Zinsertrag durch den lettischen Staat. Die Reduzierung auf 10% ist durch eine Ansässigkeitsbescheinigung möglich.
 

Aktuelle Zinsen FirstSave€ (WeltSparen)

1 Jahr
2,80 %
2 Jahre
2,90 %
3 Jahre
3,05 %

Prämie: 25 € Willkommensprämie als Neukunde bei Beantragung von diesem Festgeld-Angebot. Um die Prämie zu erhalten genügt eine E-Mail mit dem Stichwort "Willkommensprämie" an kundenservice@weltsparen.de. Vom 01.06. bis zum 31.08.2018 lobt WeltSparen zudem eine Sommerbonus in Höhe von bis zu 200 Euro aus. Dieser Bonus belohnt hohe Sparvolumen, die von Juni – August vom Anleger beim Zinsbroker getätigt werden.

  • keine automatische Wiederanlage
  • Empfehlung Stiftung Warentes


zusätzl. Unterlagen für Eröffnung: Kopie Ausweis oder Reisepass mit Adressnachweis

 Die Kontoeröffnung ist per Videoident in wenigen Minuten möglich.


Konto eröffnen




FirstSave€ (WeltSparen) - USD-Festgeld Vergleich

Einlagenhöhe
2.000 € - 90.000 €
Zinsgutschrift
am Laufzeitende auf WeltSpar-Konto
Zinskapitalisierung
nein, kein Zinseszinseffekt
Vorfrist Kündigung
nicht möglich
Zinsentwicklung
noch keine Daten vorhanden
für Kinder
Keine Inhaberschaft für Kinder.
Gemeinschaftskonto
nein, nicht möglich
Risikocheck
 
Einlagensicherung
96.000 € Britische Einlagensicherung (FSCS) bis 85.000 GBP
Rating Großbritannien
hohe Bonität   Rating Tagesgeld

Steuern
Die Zinserträge von deutschen Privatanlegern sind kapitalertragssteuerpflichtig und unterliegen zudem dem Solidaritätszuschlag (+ggf. Kirchensteuer). Das Einreichen eines Freistellungsauftrages über WeltSparen ist nicht möglich. Die Erträge sind in Ihrer privaten Steuererklärung anzugeben.
 

Aktuelle Zinsen Greensill Bank USD-Festgeld

3 Monate
2,20 %
6 Monate
2,40 %
9 Monate
2,60 %
1 Jahr
2,80 %

Prämie: 25 € Willkommensprämie als Neukunde bei Beantragung von diesem Festgeld-Angebot. Um die Prämie zu erhalten genügt eine E-Mail mit dem Stichwort "Willkommensprämie" an kundenservice@weltsparen.de. Vom 01.06. bis zum 31.08.2018 lobt WeltSparen zudem eine Sommerbonus in Höhe von bis zu 200 Euro aus. Dieser Bonus belohnt hohe Sparvolumen, die von Juni – August vom Anleger beim Zinsbroker getätigt werden.

  • hohe EK-Quote bei der deutschen Greensill Bank
  • Mindestanlage relativ hoch
Bewertung 5 Sterne


Konto eröffnen




Greensill Bank USD-Festgeld - USD-Festgeld Vergleich

Einlagenhöhe
5.000 € - 500.000€ €
Zinsgutschrift
am Laufzeitende auf WeltSpar-Konto
Zinskapitalisierung
nein, kein Zinseszinseffekt
Vorfrist Kündigung
nicht möglich
Zinsentwicklung
noch keine Daten vorhanden
für Kinder
Keine Inhaberschaft für Kinder.
Gemeinschaftskonto
nein, nicht möglich
Risikocheck
 
Einlagensicherung
100.000 € Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Einlagensicherung
7,98 Mio. €  Bundesverband der Deutschen Banken
Rating Deutschland
höchste Bonität   Rating Tagesgeld

Steuern
Die Zinserträge von deutschen Privatanlegern sind kapitalertragssteuerpflichtig und unterliegen zudem dem Solidaritätszuschlag (+ggf. Kirchensteuer). Der Abzug von Abgeltungssteuer + Soli vom Zinsertrag lässt sich per Freistellungsauftrag freistellen.
 

Aktuelle Zinsen USD-Festgeld pbb direkt

1 Jahr
1,75 %
2 Jahre
2,00 %
3 Jahre
2,40 %
5 Jahre
2,70 %
10 Jahre
3,00 %

  • USD-Festgeld mit höheren Zinsen als EURO Festgeld
  • auch als Sparanlage für Minderjährige
  • Währungsrisiko Dollar/Euro Kurs und Gebühren für Währungswechsel
Bewertung aus Erfahrungen mit 4 Sternen


Konto eröffnen




USD-Festgeld pbb direkt - USD-Festgeld Vergleich

Einlagenhöhe
5.000 € - unbegrenzt
Zinsgutschrift
zum Laufzeitende auf Tagesgeldkonto
Zinskapitalisierung
ja, Zinseszinseffekt möglich
Vorfrist Kündigung
nicht möglich
Zinsentwicklung
noch keine Daten vorhanden
für Kinder
auch für Kinder
Gemeinschaftskonto
ja, ist möglich
Risikocheck
 
Einlagensicherung
100.000 € Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Einlagensicherung
591 Mio. €  Fonds des Bundesverbands Deutscher Banken
Rating Deutschland
höchste Bonität   Rating Tagesgeld

Steuern
Die Zinserträge von deutschen Privatanlegern sind kapitalertragssteuerpflichtig und unterliegen zudem dem Solidaritätszuschlag (+ggf. Kirchensteuer). Der Abzug von Abgeltungssteuer + Soli vom Zinsertrag lässt sich per Freistellungsauftrag freistellen.
 

Aktuelle Zinsen USD-Festgeld IKB

1 Monat
0,80 %
2 Monate
0,90 %
3 Monate
1,00 %
6 Monate
1,00 %
9 Monate
1,20 %
1 Jahr
1,60 %
2 Jahre
1,90 %
3 Jahre
2,00 %
4 Jahre
2,20 %
5 Jahre
2,30 %
7 Jahre
2,40 %
10 Jahre
2,60 %

  • USD-Festgeld mit höheren Zinsen als EURO Festgeld
  • auch als Sparanlage für Minderjährige
  • Währungsrisiko Dollar/Euro Kurs und Gebühren für Währungswechsel
Bewertung aus Erfahrungen mit 4 Sternen


Konto eröffnen




USD-Festgeld IKB - USD-Festgeld Vergleich

Einlagenhöhe
5.000 € - unbegrenzt
Zinsgutschrift
wahlweise jährlich oder Laufzeitende
Zinskapitalisierung
ja, Zinseszinseffekt möglich
Vorfrist Kündigung
nicht möglich
Zinsentwicklung
noch keine Daten vorhanden
für Kinder
auch für Kinder
Gemeinschaftskonto
ja, ist möglich
Risikocheck
 
Einlagensicherung
100.000 € Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Einlagensicherung
391,8 Mio. €  Fonds des Bundesverbands Deutscher Banken
Rating Deutschland
höchste Bonität   Rating Tagesgeld

Steuern
Die Zinserträge von deutschen Privatanlegern sind kapitalertragssteuerpflichtig und unterliegen zudem dem Solidaritätszuschlag (+ggf. Kirchensteuer). Der Abzug von Abgeltungssteuer + Soli vom Zinsertrag lässt sich per Freistellungsauftrag freistellen.
 

Angst vor einer festen Zinsbindung auf niedrigem Niveau?

Sparalternative zum Festgeld ist Tagesgeld

Die niedrigen Sparzinsen bergen das Risiko eines Festgeldabschlusses auf niedrigem Zinsniveau. Bei einem möglichen Zinsanstieg ist ein laufendes Festgeldsparkonto mit niedriger Rendite ärgerlich. Lesen Sie unseren Artikel zu Zinsentwicklung und Tipps zur Festgeldstrategie 2018.



Entscheiden Sie sich gegen das Festgeldkonto, informieren Sie sich im Sparkonto Vergleich zu den aktuellen Zinsen bei 100 Banken.



Tagesgeld Vergleich