VIABUY Kundenmeinungen, Berichte und Erfahrungen zur Prepaid Kreditkarte

von aktualisiert am:

Erfahrungen mit der PPRO Financial Limited (Viabuy)Bewertung 2 Sterne

Erfahrungen zur PPRO Financial Limited (Viabuy). Welche Meinung haben die Kunden?

Aktuell liegen 23 Berichte und Erfahrungen zur PPRO Financial Limited (Viabuy) vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 2.5 Sternen (max:5, min:1) bewertet.
positiv
35%
neutral
17%
negativ
48%


Zu viele negative Bewertungen? Kunden schreiben oft nur bei negativen Erfahrungen. Um eine objektive Bewertung zu erhalten, bitten wir Sie, auch wenn Sie zufrieden sind, einen Bericht zu verfassen. Helfen Sie anderen dabei, eine gute Entscheidung zu treffen!

PPRO Financial Limited (Viabuy)

Jetzt bewerten »andere Bank bewerten
 

Konto ist gutPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #23   von  am


2

Kreditkarte - Buchungen nach Kautionsstellung


Nach erfolgter Abrechnung meiner Mietwagen-Rechnung erfolgte die Freigabe der Kaution. Nun verschwand mein Guthaben und mein Konto weist exakt den gleichen Betrag wie die Kaution als Minus aus. Wohin das Geld gewandert ist, weiß niemand. Es wird auch nicht mehr auf meine Emails reagiert. Ebenso erfolgte bis heute kein Zahlungseingang auf mein Konto, da ich mir Geld auf mein Girokonto auszahlen lassen wollte. Nun also die Frage, wohin mein Geld gewandert ist? Ich war mal sehr zufriedener Kunde bei ViaBuy, nur ist das aktuell nicht tragbar.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto ist gutPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #22   von  am


2

Kreditkarte - Abheben erst nach Erhöhung des Levels?


Meine Karte wurde mit 138 Euro Im Dezember geladen. Dann wurden die Kartenspesen abgezogen, bis dahin alles ok ... ich habe 2 kleine Einkäufe genutzt und hätte heute laut viabuy email einen Eingang von 122 Euro auf meiner Karte. Nein, den Eingang hat man mir nicht gutgeschrieben, es heißt erst "Level erhöhen" ... Als ich die Card bestellte, sprach man, dass erst ab 1000 Euro das Level zu erhöhen ist.. Jetzt befinde ich mich im Ausland und kann das Geld nicht mal benutzen !!! Ich bin ohne Worte, da ich noch einen Eingang von fast 200 Euro auf dieser Karte erwarte. Bis jetzt hat man mir nicht geantwortet... ich lese soviel negative Einträge, dass ich jetzt nicht weiß, wie es weitergehen soll. Ich habe doch nicht eine Karte bestellt und jetzt umsonst Eingänge drauf und keine Möglichkeit zum abheben????



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto wenig empfehlenswertPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #21   von  am


1

Kreditkarte - SEPA-Überweisung dauert länger als 4 Tage


Nach bisher guten Erfahrungen mit Viabuy kam jetzt der negative Paukenschlag. Ich habe am 16.1.2020 um 1:35 Uhr PM 350 Euro auf mein Girokonto buchen lassen. Der Betrag wurde logischerweise sofort abgebucht vom Kartenguthaben. Nachdem am 21.1. das Geld immer noch nicht auf meinem Konto war, habe ich dies per Mail beanstandet. "Lapidare Antwort: SEPA-Überweisungen dauern 1-4 Tage. Das Geld müsste heute oder morgen auf meinem Konto sein." Da waren die 4 Tage aber bereits überzogen.

Heute, 22.1. 2020 17:30 Uhr, ist das Geld immer noch nicht da trotz erneuter Beanstandung per Mail, diese wird einfach ignoriert. Telefonische Hotline ist nur auf französisch oder englisch, was ich nicht verstehe. Nach dem Gesetz hätte das Geld aber bereits 1 Banktag später, also am Freitag, auf meinem Konto sein müssen. Selbst Montag hätte ich noch akzeptiert.

Ich muss leider eine Warnung bezüglich dieses Institutes aussprechen.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




sehr positive KundenmeinungPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #20   von  am


5

Kreditkarte - Völlig in Ordnung.


Ich nutze die Viabuy-Karte für ganz gewöhnliche Zahlungen, auch Hotels und Mietwagen. In den letzten zwei Jahren hat alles reibungslos funktioniert. Der Service braucht ein paar Tage, das stimmt - aber für weitergehenden Kontoverkehr (Gehalt, maximales Aufladen und Abheben im Ausland etc.) sollte man diese Karte/Konto sowieso nicht nutzen. Wer eine Prepaid-Kreditkarte für gewöhnliche KK-Zahlungen sucht und auf Nummer Sicher gehen will, der hat hier ein gutes Produkt.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto ist gutPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #19   von  am


2

Kreditkarte - mangelhafter Service


Grundsätzlich zwar unproblematisch in der Nutzung der aufgeladenen Karte - aber unmöglicher Service; schwer aufzufinden, nicht erreichbar, so dass auch notwendige schnelle Hilfe unmöglich ist.




Konto wenig empfehlenswertPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #18   von  am


1

Kreditkarte - Zahlungen zurückgehalten


Geht gar nicht. Lohnzahlungen werden unter mysteriösen Sicherheitsregeln zurückgehalten. Kundenservice meldet sich nicht auf Anfragen. Upload für Kundenservice funktioniert offensichtlich absichtlich nicht. Ein Kartenkonto, wo Zahlungen, wenn sie nicht von einem selbst stammen, wochenlang zurückgehalten werden, geht gar nicht. Wozu braucht man dann noch ein Konto? Also Harz 4 Empfänger oder Leute, die mit jedem Cent rechnen müssen, Finger weg von diesem Anbieter.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto wenig empfehlenswertPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #17   von  am


1

Kreditkarte - Unstimmigkeiten


Die Überweisungen haben FAST alle geklappt. Leider hatte ich eine Einzahlung an eine Trader Firma
QIWI OQPAY (Betrüger), die mein Geld noch nicht abgebucht hatten, als ich vermutete es ist eine Betrügerfirma. Ich bat viabuy, diesen Betrag (über 300 Euro) nicht auszuzahlen. Viabuy hat nicht reagiert und der Betrag wurde abgebucht. Der Kundendienst ist eine Katastrophe. Jetzt, nach 3 Wochen bekomme ich eine Antwort aus der ich erkenne dass viabuy meine Bitte und den Grund der Mail überhaupt nicht verstanden hat. Nun soll ich 4 Seiten Formulare ausfüllen! Ich werde es tun, glaube aber das es sinnlos. Man fliegt zum Mars aber ein Telefonat, wie es überallhin möglich ist, gibt es leider mit viabay nicht! SEHR SCHADE

Weil man nun glaubt, meine Karte wurde mißbraucht, hat man mein Konto gesperrt und eine neue Karte verschickt (10 Euro), obwohl meine in diesem Monat abläuft und ich bereits eine neue bekommen habe. Was für eine Übersicht!!!



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto wenig empfehlenswertPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #16   von  am


1

Kreditkarte - Warnung!


Mehrere Male habe ich den Kundendienst schriftlich auf betrügerische Transaktionen mit meiner Partnerkarte hingewiesen und den Fehlbetrag geltend gemacht. Auch nach 7 Tagen habe ich absolut keine Reaktion erhalten. Weder in englischer noch in deutscher Sprache existiert ein funktionierender telefonischer Kundendienst! Nur blabla und Floskeln. Eine absolute Zumutung! Ich habe bezüglich der Seriösität grosse Bedenken und möchte ausdrücklich zur Vorsicht im Umgang mit dieser Karte warnen!



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto ist gutPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #15   von  am


2

Kreditkarte - Support antwortet nicht


Alte Karte sperren lassen, da facebook versuchte Geldbeträge zwischen 0,78 und 1200 Euro abzubuchen. Habe nicht mit facebook zu tun, bin noch nicht mal angemeldet. Bekam neue Karte zugesandt, Karte registriert, genau das selbe Problem. Heute konnte ich mich trotz Passwort nicht mehr einloggen ???
Keine Antwort seit 1 Tag vom Kundensupport.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




gute EmpfehlungPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #14   von  am


4

Kreditkarte - nie größere Probleme


Ich möchte auch meine Erfahrungen mal loswerden. Seit vier Jahren habe ich nun eine Karte von viabuy, nie größere Probleme gehabt. Was mich etwas nervt, obwohl ich in den Kommentaren etwas anderes gelesen habe, in den USA kann ich mit der Karte keinen Leihwagen bezahlen, zumindest nicht bei u haul und in Frankreich, bei "Total Tankstellen " direkt an der Zapfsäule . Bei meinem Frankreichurlaub wurde mir meine Karte gestohlen und obwohl ich sie sofort sperrte wurden noch 500 Euro abgehoben. Das war vor 14 Tagen, seitdem warte ich auf eine Reaktion auf meine Mails von viabuy. Ich bin noch guter Dinge.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto wenig empfehlenswertPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #13   von  am


1

Kreditkarte - Finger weg!


Es lief einige Zeit sehr gut mit dieser Karte doch seit April diesen Jahres 2019 werden Zahlungseingänge nicht mehr gut geschrieben, selbst wenn diese von normalen Geldinstituten kommen. Auf Mails wird nicht mehr geantwortet.
Was VIABUY zur Zeit mit unseren Geldern macht ist einfach gesagt, Unterschlagung.
Auch Anfragen öffentlich werden nur mit dummen Gegenfragen abgetan.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto wenig empfehlenswertPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #12   von  am


1

Kreditkarte - Karte gesperrt - Sofortkontakt nicht möglich


Mache bereits zum 2. Mal in diesem Jahr negative Erfahrungen bei Viabuy. Diesmal wurde meine Karte gesperrt, ohne jeglichen Grund mit reichlich Guthaben. Sofortkontakt nicht möglich, Partnerkarte ebenfalls gesperrt, pauschale Antwort Bearbeitung kann bis 7 Tage dauern, werde Medien einschalten. Lasst Euch nicht blenden, Vorsicht bei dieser Karte.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




sehr positive KundenmeinungPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #11   von  am


5

Kreditkarte - Klare Empfehlung


Da hier ja nun einige Leute nur einen Stern vergeben und sogar noch warnen, das Viabuy Betrüger wären, will ich einmal mein Fazit bekannt geben. Habe Karte bestellt (geht ja nur online), wurde sie schon nach 4 Tagen da. Aktivierung war problemlos in 5 Minuten erledigt. Danach habe ich die Karte per Überweisung auf 200 Euro aufgeladen. Hat 3 Tage gedauert. 89 Euro wurden einbehalten, was jedem klar sein sollte. Danach habe ich an den Service sofort meinen Personalausweis fotografiert und am gleichen Tag wurde mein IDV Level auf 2 erhöht. Habe mit dieser Karte nach 5 Monaten in verschieden Läden bezahlt und auch im Urlaub in den USA benutzt. War alles OK, keine Probleme gehabt. Selbst Mietwagen konnte damit bezahlt werden.

Ich kann diese Kreditkarte auf Prepaidbasis nur empfehlen und wer sich darüber aufregt, das sein Geld bei Überweisungen nicht gleich gutgeschrieben wird, der sollte sich mal die Bedingungen durchlesen. Nur zur Info: Wer eine Aufladung per Überweisung macht und das von einem Konto überweist, das nicht auf den GLEICHEN Namen wie der Karteninhaber lautet, muss beim ersten Mal 14 Tage warten!! Und wer seine Karte mit Konto für seine Schwarzgeldgeschäfte missbrauchen will, der wird irgendwann eben durchleuchtet und muss mit Problemen rechnen.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil!



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto wenig empfehlenswertPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #10   von  am


1

Kreditkarte - keine Ersatzkarte


Habe meine Karte am 20.5. als gestohlen gemeldet und nach unzähligen Mails weder Antwort noch Ersatzkarte bekommen.




sehr positive KundenmeinungPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #9   von  am


5

Kreditkarte - funktioniert alles prima


Es ist immer wieder das Gleiche: Irgendwelche Leute, die woanders kein Konto mehr erhalten und schon gar keine Kreditkarte, weil sie einfach keine Bonität haben und im Leben das auch schon genug unter Beweis stellten oder Typen, die einfach nur Schwarzgelder wegdrücken wollen, beschweren sich hier über ganz normale Wartungsarbeiten und machen sich vor lauter Dummheit mit Ihren Äußerungen zum Teil sogar noch strafbar.

Frei nach Max Liebermann: Ich kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen möchte.! Bei mir funktioniert alles wie immer und da gehen nicht nur ein paar Euros rüber.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto wenig empfehlenswertPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #8   von  am


1

Kreditkarte - ISTANT-TRANSFER noch nicht gutgeschrieben


Am 6.4. nahmen meine Mutter und ich eine Urlaubsaufstockung in Höhe von 1000 Euro über den Sofortüberweisungsanbieter ISTANT-TRANSFER vor. Dieser ist bei VIABUY im Konto in der Aufladungsrubrik mit aufgelistet. Bislang verliefen die Aufladungen per ISTANT-TRANSFER problemlos ... nur nicht dieses Mal. Der überwiesene Betrag kam zwar an, wurde jedoch nicht gutgeschrieben und "hängt" immer noch in der Warteschleife auf einem Zwischenkonto bei VIABUY.

WARUM? Ist mir/uns schleierhaft.Stattdessen wurden mir von VIABUY unnötig aufwendige Beglaubigungsdokumente angefordert, damit dieser Betrag von 1.000 Euro freigegeben werden kann. Selbst dem Schalterbeamten bei der Postbank schien dieser Vorgang als sehr sonderbar.

Unser Vertrauen in VIABUY hat nun stark gelitten und wir ziehen in Erwägung, uns von VIABUY zu trennen.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto wenig empfehlenswertPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #7   von  am


1

Kreditkarte - Expressüberweisung noch nicht gebucht


Vorsicht. Hier werden Sie um Ihre Geld betrogen! Keine Reaktion des Kundenservice seit Tagen. Es wurden von mir getätigte Expressüberweisungen in Höhe von 1.700 Euro nach 5 Tagen noch immer nicht auf mein Viabuy Konto gebucht.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




gute EmpfehlungPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #6   von  am


4

Kreditkarte - Umfassende Erfahrungen


Ich habe die Karte noch nicht sehr lange daher wird mein Bericht nur meine kurzen Erfahrungen wieder spiegeln!

Antrag und die Versendung der Karte dauerten einen Tag!

Ich habe ein komplettes Wochenende(kein Witz) damit verbracht Viabuy Karte mit ALLEN anderen Karten wie: Charge Cards, Revolving cards, Debit und Prepaid zu vergleichen!! Es war sehr anstrengend hat aber Spaß gemacht!!

Was die Bargeldabhebegebühr betrifft sind 5 Euro noch günstig! Allerdings ist die Auslandseinsatzgebühr von 2,75% eindeutig zu hoch! Ich fliege mehrmals im Jahr nach Mexiko über Dallas/USA - OHNE KREDITKARTE geht das nicht! Wenn ich in Queretaro/Mexiko, am Geldautomaten 300 Euro (umgerechnet) abheben will, sind das 2,75% = 8,25 Euro + 5,00 Euro =13,25 Euro Gebühren!!! Und dann kommt noch der Geldautomatenbetreiber der auch eine Gebühr möchte....!!

Ich würde mir dann genau überlegen, ob ich und wieviel Bargeld ich benötige!! Aber mich schreckt das nicht ab, weil andere Anbieter hohe Jahres Gebühren fordern!!

Das Viabuy keine Versicherungspakete und Bonusprogramme hat, damit kann ich leben!! Ich werde die Karte so oft wird möglich gebrauchen!!
Sie sieht edel aus und hat eine echte Hochprägung!! Eine vollwertige MasterCard!! Ich bin sehr stolz darauf.

Auch habe bereits eine Partnerkarte für meine Verlobte!! Das einziger was ich nicht verstehe, ich bin schon seit Anfang auf dem IDV LEVEL 2, was gut ist aber. .. ich möchte mein Gehalt auf mein online Konto laufen lassen!! Aber der Link, um das IDENTIFIKATIONS LEVEL ERHÖHEN, IST NICHT MEHR VORHANDEN!!!

Ich wollte vom Level 2 auf 3!! 15.000 Euro max. Ladebetrag im Jahr sind für mich nicht genug!! Aber: bis jetzt hat alles gepasst was VIABUY versprach!! Toll weiter so!!!!!



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




sehr positive KundenmeinungPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #5   von  am


5

Kreditkarte - überzeugendes Angebot


Die wertkartenbasierte Mastercard (Kreditkarte) ohne Verschuldungsrisiko und ohne Schufa, die optisch von einer regulären Kreditkarte nicht zu unterscheiden ist und der ein vollwertiges Online-Girokonto zugeordnet ist. Es gibt sie wahlweise in edlem schwarz oder gold, also schon ein richtiger Blickfang, der die Augenbrauen manches Neiders hochziehen lässt. Das besondere Extra an dieser Karte ist, das aufgeladenes Geld nicht pfändbar ist. Eine weitere Annehmlichkeit ist, mit dieser Karte weltweit kontaktlos bis zu einem Betrag von 25,00 Euro zahlen zu können. Darüber hinaus muß die geheime PIN eingegeben werden. Hotels, Flüge, Mietwagen und alles Weitere kann problemlos mit der Karte beglichen werden, solange auf dem zugeordneten Konto genügend Geld vorhanden ist. Aber jetzt genau lesen: Die wirklich sehr günstigen monatlichen Kontoführungsgebühren von 02,50 Euro werden vorab fällig. das bedeutet: Die Ausstellungsgebühr von knapp 90,00 Euro decken also für die ersten drei Jahre die Kontoführungsgebühren. Regulär kommt die bevorzugte Karte wenige Tage nach der Bestellung, wird dann online aktiviert und muß dann aber binnen 14 Tage auch mit mindestens 90,00 Euro aufgeladen werden! Noch ein wichtiger Punkt, der immer wieder mal zu Missverständnissen führt: Bei eingehenden Überweisungen von Konten die dem VIABUY-KONTO bislang unbekannt sind, wird das Geld für 14 Tage zurückgehalten, dann aber gut geschrieben. Dieses gilt es zu beachten! Bei Nutzern dieser Karte, die -aus welchem Grund auch immer- eine schlechte Schufa haben, ist diese Karte eine große Hilfe dabei, in den Genuss von Vorteilen zu kommen, die ihnen sonst versagt blieben. Zum Beispiel bei der Wohnungssuche, der Urlaubsplanung und so weiter. Mit dieser hochgeprägten Mastercard gelten Sie als kreditwürdig in allen Lagen, solange Ihr Konto gedeckt ist. Mit sonstigen regulären Wertkarten basierten Mastercards, die nicht hochgeprägt sind, werden Sie sofort als nicht kreditwürdig angesehen, gleichgültig wie viel Geld auf einer "nur bedruckten, nicht hochgeprägten?- vorhanden sein mag! Noch eine wichtige Information: Außerhalb des Euro-Raums fällt eine geringe Auslandsnutzungsgebühr von 2,75% an.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




sehr positive KundenmeinungPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #4   von  am


5

Kreditkarte - Probleme beim Umstellung auf IDV-3


Ich nutze den Service mittels IDV-2 bereits seit mehreren Jahren, aber richtig erst seit knapp einem Jahr! Nun bin ich knapp vor der 15.000 Euro Grenze gestoßen und möchte auf IDV-3 umstellen. Was hier abverlangt wird und mit was für Kosten dieses verbunden ist, ist schon unverschämt! Monatlich kommt meine Erwerbsunfähigkeitsrente rein, dazu Lohn von verschiedenen Arbeitgebern. Nun wollen diese Lohnabrechnungen haben - Gewerbeschein und 2 aktuelle Rechnungen, die bereits vorliegen, da ich die Eingangszahlungen mittels Rechnungen bestätige!

Alles in allem, soweit gut, aber ab 15.000 Euro viel zu umständlich - Anfragen werden mit 08/15 Antworten abgetan, ob mein Lohn bei Überschreitung von 15.000 Euro gesperrt oder zurück geschickt wird! Hier stehe ich nun dumm da!

Daher werde ich von dieser Bank im Ausland mich nun verabschieden...



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




sehr positive KundenmeinungPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #3   von  am


5

Kreditkarte - Level erhöht in 2 h


Kann ich nur empfehlen. Levelerhöhung verlief problemlos. Ein Anruf und die nette Dame sagte mir, dass es per e-mail schneller bearbeitet wird. Binnen von 2 Stunden war alles erledigt. Das es so schnell ging, damit habe ich nicht gerechnet.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto wenig empfehlenswertPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #2   von  am


1

Kreditkarte - Levelerhöhung


Meinung von Finger weg, Geld wird nicht freigegeben obwohl alles für eine Levelerhöhung vorliegt. Nach mehr als 300 Mails immer noch keine Info und Geld erhalten. Hier arbeitet die Bank mit fremden Geld zu Lasten anderer.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Konto wenig empfehlenswertPPRO Financial Limited (Viabuy) Erfahrungsbericht #1   von  am


1

Kreditkarte - Akzeptanzprobleme


Am 02.10.2017 hat mir meine Frau von ihrem Konto Geld auf meine Karte über wiesen. Nach 2 Tagen erschien auf meiner APP der Betrag aber mit dem Vermerk "in Bearbeitung", wo es bis heute steht aber nicht meinem Kartenguthaben gutgeschrieben wird. Anfragen mit EMail (8 mal) bleiben bis heute unbeantwortet. Ich kann nur sagen, "Finger weg!", wenn eine Bank so arbeitet.

Ich arbeite in Holland und musste feststellen, dass die Karte von Shell Holland nicht akzeptiert wird, ebenso von mehreren 5 Supermärkten in Holland. WesternUnion akzeptiert die Karte auch nicht. Bei einem Aufenthalt in Vietnam wurde die Karte von 2 Banken abgelehnt. Karte wurde 2 Wochen vor Reiseantritt bis ans Limit aufgeladen.



KreditkartenvergleichTestbericht lesen»




Bewertung PPRO Financial Limited (Viabuy).


Helfen Sie Anlegern und Bankkunden mit Ihren fairen Rezensionen und Kommentaren! Wir behalten uns vor, offensichtlich nicht auf eigenen Erfahrungen beruhende wenig aussagekräftige Berichte nicht zu veröffentlichen.


  • Erwünscht sind sachlich formulierte Berichte, sowohl negatives wie auch positives Feedback. Nur so entsteht eine objektive Bewertung für die jeweilige Bank.






  Datenschutzvereinbarung zustimmen

Datenschutzvereinbarung: Wie gehen wir mit ihren Daten um? Lesen Sie dazu die Datenschutzklausel. Mit der Zustimmung erlauben Sie uns, ihre Daten elektronisch zu speichern. Widerruf: Sie können die Veröffentlichung ihrer Berichte jederzeit widerrufen, indem Sie den Abmelde-Link anklicken und ihre Email-Adresse austragen. Wir löschen dann alle unter dieser Adresse von Ihnen veröffentlichen Berichte.






Lesen Sie (1758) weitere Erfahrungen und Berichte!

©2020  | Impressum | Datenschutz | Über uns

Startseite »
Tagesgeld Vergleich »
Festgeld Vergleich »
Sparkonto Kinder »
Erfahrungen »