BlueOrange (WeltSparen) Einlagensicherung – Festgeld – Zinsen und Konditionen

von aktualisiert am: 20.04.2018

Inhalt:

BlueOrange Bank (WeltSparen) Als Baltikums Bank 2001 in Riga (Lettland), damals noch als reine Geschäftsbank für Firmenkunden gegründet, erfolgte 2017 im Rahmen der Internationalisierung die Einführung der Marke BlueOrange. 100% des Eigenkapitals der AS BlueOrange Bank sind im Besitz der lettischen Holdinggesellschaft BBG AS AS (ehemals Baltikums Bankas Grupa). Die Bank ist breit aufgestellt und bietet im Privatkundengeschäft Produkte im Bereich, Einlagen, Finanzierungen, Brokerage und Kreditkarte an.

Zu den Geschäftszahlen:

Die Zahlen für das erste Halbjahr 2017 weisen einen Gewinn von EUR 4 Millionen Euro aus. Die Liquidität lag am Ende der Berichtsperiode bei 74%, die EK-Quote bei 21%. Die Anzahl der Kunden ist um fast 10% gestiegen, während die Anzahl der aktiven Karteninhaber um 26% gestiegen ist. Das Kreditportfolio der Bank nimmt zu - mit 53 Mio. EUR an Kundenkrediten seit Jahresbeginn übertrifft das Wachstum das erste Halbjahr 2016 um 7%. Quelle

Ein logischer Schritt, sich mit der Raisin GmbH (WeltSparen) einen Partner zu suchen, der europaweit Festgeldkunden akquiriert, die bereit sind, Geld bei ausländischen Banken anzulegen. Die BlueOrange kann damit den Kapitalbedarf für das Finanzierungsgeschäft regulieren.

Kontakt zur BlueOrange Bank (WeltSparen) :



 

Erfahrungen mit WeltSparen.

Bewertung aus Erfahrungen mit 3.5 SternenAktuell liegen der Redaktion 13 Berichte und Erfahrungen zu WeltSparen vor. Der Zinsbroker wurde im Durchschnitt mit ∅ 3.5 Sternen (max:5, min:1) bewertet.

Lesen Sie alle Erfahrungen zu WeltSparen.




Einlagensicherung / Anlegerschutz. Wie sicher ist die Geldanlage?

Anlegerschutz / EinlagensicherungEine der wichtigsten Fragen bei der Geldanlage ist die Einlagensicherung. Kundeneinlagen bei der BlueOrange Bank (WeltSparen) sind bis zur Höhe von 100.000 Euro über den Landessicherungsfonds nach EU-Regelung geschützt (siehe Tabelle). Guthaben über 100.000 Euro sind nicht geschützt. In unserer Zusammenstellung zu den Sicherungsgrenzen erfahren Sie mehr zum Thema Anlegerschutz und können sich über die genauen Modalitäten im Fall einer Entschädigung informieren.


 

Ratings der Agenturen:

Ratings der bekannten Agenturen wie Moodys, Fitch oder Standard & Poors können eine Hilfe sein, die Stabilität und Wirtschaftlichkeit einer Bank einzuschätzen. Dabei erfolgen durch die jeweilige Ratingagentur kurz- und langfristige Einstufungen der Bonität anhand einer Skala. Für die BlueOrange Bank (WeltSparen) liegt kein Rating vor. Informieren Sie sich anhand von Internetrecherchen und Berichte und bewerten Sie die Geschäftszahlen. Sie selbst sind für ihre Geldanlagen verantwortlich und sollten sich ein Urteil darüber bilden, wie sicher oder riskant eine Geldanlage bei der BlueOrange Bank (WeltSparen) ist.


 

Zur Risikoanalyse bzw. zur Stabilität des landeseigenen Einlagensicherungsfonds lässt sich das Länderrating der Agenturen heranziehen:


 

Rating Lettland  mittlere Bonität Rating Tagesgeld


andere Banken aus Lettland:
Baltic Bank (WeltSparen) , CBL Bank (Zinspilot) , Privatbank, Rietumu Bank (Zinspilot)


 

Bankprodukte / Geldanlagen:

Kontoeröffnung BlueOrange Bank (WeltSparen) über WeltSparen - wie geht das?

Sind Sie noch kein Kunde beim Zinsbroker WeltSparen, benötigen Sie zuerst ein WeltSparkonto bei der MHB Bank, von dem aus die Einlagen zur BlueOrange Bank (WeltSparen) erfolgen können. Eine Anleitung zur Kontoeröffnung lesen Sie im verlinkten Artikel. WeltSparen vermittelt die Geldanlagen an die BlueOrange Bank (WeltSparen) und erhält dafür eine Provision. Kontoinhaber bei den Anlagebanken ist der jeweilige WeltSpar-Kunde. Es gelten die steuerlichen Regelungen bei der Anlagebank. Weitere Details lesen Sie bitte in den Konditionen zum Festgeld (Ansicht mit + aufklappen) nach.


 

 
 
 Festgeld $bank1, wo gibt es noch Zinsen?

Festgeld BlueOrange Bank (WeltSparen) - Zinsen und Anlagebedingungen19.09.2018  

Die BlueOrange Bank (WeltSparen) bietet für Privatkunden ein Festgeldkonto ab einer Mindestanlage von 20000 € an. Bis zu 1,25 % Zinsen sind bei Laufzeiten zwischen 6 Monaten und 3 Jahren möglich. Für weitere Details können Sie im aufklappbaren Bereich zum Festgeldkonto einsehen. Dazu bitte die Ansicht mit + aufklappen.

 

Min.1 Jahr2 J.3 J.4 J.5 J.10 J.

Aktuelle Zinsen BlueOrange Bank (WeltSparen)

6 Monate
0,10 %
1 Jahr
0,95 %
2 Jahre
1,05 %
3 Jahre
1,25 %

zusätzl. Unterlagen: Onlineantrag + Kopie oder Scan eines gültigen Ausweisdokuments (Pass oder Personalausweis)

 Kontoantrag

BlueOrange Bank (WeltSparen)

Einlagenhöhe
20.000 € - 100000 €
Zinsgutschrift
Ende Laufzeit
Zinskapitalisierung
nein, kein Zinseszinseffekt
Vorfrist Kündigung
nicht möglich
Zinsentwicklung
für Kinder
Keine Inhaberschaft für Kinder.
Gemeinschaftskto.
nein
Anlegerschutz
 
Einlagensicherung
100.000 € lettischen Finanz- und Kapitalmarkt-Kommission (FKTK)
Risikocheck
 
Bonität Lettland
mittlere Bonität 
 
 

Steuern:
Die Zinserträge von deutschen Privatanlegern sind kapitalertragssteuerpflichtig und unterliegen zudem dem Solidaritätszuschlag (+ggf. Kirchensteuer). Das Einreichen eines Freistellungsauftrages über WeltSparen ist nicht möglich. Die Erträge sind in Ihrer privaten Steuererklärung anzugeben.

20% Quellensteuerabzug vom Zinsertrag durch den lettischen Staat. Die Reduzierung auf 10% ist durch eine Ansässigkeitsbescheinigung möglich.
 


 
 
 

 
 Tagesgeld VergleichFestgeld Vergleich