Vakif Bank – Bankeninformation / Einlagensicherung / Festgeld

von aktualisiert am:

Logo Vakifbank TagesgeldDie VakifBank International AG ist eine österreichische Bank mit Hauptsitz in Wien, die seit 1999 in Besitz einer Vollbanklizenz ist. Deutsche Kunden werden über die Zweigniederlassung Deutschland mit zwei Finanzzentren in Frankfurt und in Köln betreut.

Wie z.B auch bei der Ziraat Bank oder der OYAK ANKER Bank handelt es sich auch bei der Vakif Bank um eine Bank mit türkischen Gesellschaftern. Genau genommen sind die Türkiye Vakiflar Bankasi T.A.O. als eine türkische Staatsbank und ein türkischer Pensionsfonds Eigentümer der Vakif Bank.

Wie im Vollbank Geschäft üblich, werden alle klassischen Bankprodukte wie z.B. Girokonto, Tagesgeld und Festgeld (Termingeld) sowie Finanzierungslösungen für Privatkunden angeboten. Eine Besonderheit stellen die schnellen und kostengünstigen Zahlungsverkehrsangebote für Überweisungen von Österreich oder Deutschland in die Türkei dar.


 

Festgeld VakifBank International AG

Die VakifBank International AG bietet für Privatkunden ein Festgeldkonto ab einer Mindestanlage von 5000 € an. Bis zu 0,85 % p.a. Zinsen sind bei Laufzeiten zwischen 3 Monaten und 10 Jahren möglich. Die Bank nennt keine maximale Anlagesumme.

  • keine obere Begrenzung der Anlagehöhe beim Termingeld
  • kein Zinseszinseffekt - Zinsauschüttung am Laufzeitende
Rendite berechnen

Anlagebetrag:

Anlagedauer:  



Zinsertrag: 40,00 €

Festgeldzinsen 09.07.2020

3 Monate
0,10 %
6 Monate
0,12 %
9 Monate
0,15 %
1 Jahr
0,20 %
1,5 Jahre
0,25 %
2 Jahre
0,30 %
3 Jahre
0,35 %
4 Jahre
0,45 %
5 Jahre
0,55 %
6 Jahre
0,65 %
7 Jahre
0,70 %
8 Jahre
0,75 %
10 Jahre
0,85 %

Antrag
 

Festgeld Vakifbank Termingeld

Einlagenhöhe
5.000 € - unbegrenzt
Zinsgutschrift
jährlich auf Referenzkonto
Zinskapitalisierung
nein, kein Zinseszinseffekt
Vorfrist Kündigung
nicht möglich
Zinsentwicklung
für Kinder
Keine Inhaberschaft für Kinder.
Gemeinschaftskto.
ja, ist möglich
Risikocheck 2020
 
Einlagensicherung
100.000 € Einlagensicherung AUSTRIA Ges.m.b.H. (ESA)
Bonität Österreich
hohe Bonität 
 
 

Steuern:
Die Zinserträge von deutschen Privatanlegern sind kapitalertragssteuerpflichtig und unterliegen zudem dem Solidaritätszuschlag (+ggf. Kirchensteuer). Der Abzug von Abgeltungssteuer + Soli vom Zinsertrag lässt sich per Freistellungsauftrag freistellen.
 

  

 
 

Tagesgeld VakifBank International AG

Die VakifBank International AG bietet für Privatkunden ein Tagesgeldkonto mit derzeit 0,05 % p.a. Zinsen. Die Geldanlage ist ab 5000 € möglich. Weitere Details können Sie im aufklappbaren Bereich zum Tagesgeldkonto einsehen. 

  • Tagesgeld von 5.000 - 50.000 Euro - kein Lockangebot
  • Eröffnung und Behebung nur telefonisch oder schriftlich

Vakifbank Tagesgeld

  • Tagesgeld von 5.000 - 50.000 Euro - kein Lockangebot
  • Eröffnung und Behebung nur telefonisch oder schriftlich

Bewertung 3 Sterne

Konto beantragenBankinfo

Konditionen Vakifbank Tagesgeld

Zinsen p.a.
0,05 % (variabel) für alle Kunden
Zinsgutschrift
Quartal
Verfügbarkeit
täglich verfügbar
Mindestanlage
5000€
Maximalanlage
unbegrenzt
Kontoführung
kostenlos
Zinsentwicklung
Zinschart »   05.11.2018
für Kinder
Keine Inhaberschaft für Kinder möglich.
Risikocheck 2020
 
Einlagensicherung
100.000 € Einlagensicherung AUSTRIA Ges.m.b.H. (ESA)
 
Rating Österreich
hohe Bonität 

Steuern
Die Zinserträge von deutschen Privatanlegern sind kapitalertragssteuerpflichtig und unterliegen zudem dem Solidaritätszuschlag (+ggf. Kirchensteuer). Der Abzug von Abgeltungssteuer + Soli vom Zinsertrag lässt sich per Freistellungsauftrag freistellen.
 


 
 
  

VakifBank International AG Einlagensicherung. Wie sicher ist die Geldanlage?

Eine der wichtigsten Fragen bei der Geldanlage ist die Einlagensicherung. Kundeneinlagen bei der VakifBank International AG sind bis zur Höhe von max. 100.000 EUR pro Kunde über den zuständigen Landessicherungsfonds nach EU-Regelung geschützt (siehe Tabelle). Guthaben über 100.000 Euro sind nicht geschützt. In unserer Zusammenstellung zu den Sicherungsgrenzen erfahren Sie mehr zum Thema Anlegerschutz und können sich über die genauen Modalitäten im Fall einer Entschädigung informieren.

gesetzliche Einlagensicherung Österreich


max. 100.000 € / Kunde über Einlagensicherung AUSTRIA Ges.m.b.H. (ESA)


 

Ratings VakifBank International AG bei Moody's, S&P und Fitch

Ratings der bekannten Agenturen wie Moodys, Fitch oder Standard & Poors sind eine Hilfe, die Kreditwürdigkeit, Stabilität und Wirtschaftlichkeit einer Bank einzuschätzen. Dabei erfolgen durch die jeweilige Ratingagentur kurz- und langfristige Einstufungen der Bonität anhand einer Skala.


Bankenrating: Für die VakifBank International AG liegt kein Rating bei Moody's, S&P und Fitch vor. Informieren Sie sich anhand von Internetrecherchen und Berichten und bewerten Sie die Geschäftszahlen. Sie selbst sind für ihre Geldanlagen verantwortlich und sollten sich ein Urteil darüber bilden, wie sicher oder riskant eine Geldanlage bei der VakifBank International AG ist.



 

Landesrating Österreich

Die Kapitalausstattung einiger Landessicherungsfonds ist im Fall der Pleite einer größeren Bank für die komplette Entschädigung der Anleger nicht ausreichend. Die nächste Institution ist der Staat, der die Anleger bei der Entschädigung unterstützt. Aus diesem Grund ist es für die Risikoanalyse sinnvoll, das Landesrating bei Moodys, Fitch oder Standard & Poors zu überprüfen. Weitere Informationen zur Risikoanalyse mithilfe von Ratings.


Länderrating für Österreich  Aa1 hohe Bonität 


weitere Banken aus Österreich: Addiko Bank AG, Austrian Anadi Bank, Autobank, Banco do Brasil, Denizbank, Euram Bank, Hypo Landesbank Vorarlberg, KOMMUNALKREDIT INVEST, Sberbank Europe AG, Wiener Privatbank


 

 
 
 
Bewertung 3 Sterne

Erfahrungen zur VakifBank International AG. Welche Meinung haben die Kunden?

Aktuell liegt 1 Bericht als Erfahrung zur VakifBank International AG vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 3 Sternen (max:3, min:3) bewertet.
Lesen Sie alle Erfahrungen zur VakifBank International AG.




Kontakt zur VakifBank International AG:



 
©2020  | Impressum | Datenschutz | Über uns

Startseite »
Tagesgeld Vergleich »
Festgeld Vergleich »
Sparkonto Kinder »
Erfahrungen »