Erfahrungen und Kundenmeinungen zur EDEKA Bank

von aktualisiert am: 16.11.2018

Erfahrungen mit der EDEKABANK AG

Erfahrungen zur EDEKABANK AG.

Bewertung 5 SterneAktuell liegt der Redaktion 1 Bericht als Erfahrung zur EDEKABANK AG vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 5 Sternen (max:5, min:5) bewertet.



sehr positive KundenmeinungEDEKABANK AG Erfahrungsbericht #1   von  am


5

Juniorenkonto mit guten Konditionen


Um für meine Enkelkinder einen Sparplan anzulegen, bleibt einem nichts mehr anderes übrig, als das Internet zu nutzen. Ohne geht nicht mehr. Die Banken vor Ort bieten zwar guten Service, aber als "Lohn" erhält man dafür auch Minizinsen. Und die sind trotz regelmäßiger Einlagen oft nicht der Rede wert. Oder andersrum gesagt: Die Gebühren fressen die Rendite, wenn man nicht das richtige Produkt angeboten bekommt.

Obwohl ich gar nicht auf der Suche nach einem Girokonto war, bin ich wirklich völlig zufällig und auch irgendwie überrascht auf das Edeka Juniorenkonto gestoßen. Ich konnte erst gar nicht glauben, daß einer der größten Lebensmittelketten in Deutschland sich im Bankensektor engagiert.

Aber tatsächlich: Kein Irrtum, die tun es wirklich. Sogar Sparpläne werden angeboten.

Meinem Sohn habe ich nach eingehendem Studium des sog. Juniorenkontos empfohlen, um dort für
seine Kinder, meine drei Enkeln Konten zu eröffnen.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

- Kontoeröffnung ab 0 Jahren möglich (wo kann man das heute noch?)
- Bestellung einer Girocard ab 7 Jahren möglich
- Bestellung einer Mastercard Prepaid-Kreditkarte ab 12 Jahren möglich
- Nutzung des Onlinebankings ab 7 Jahren möglich
- kostenlose Kontoführung und kostenloses Onlinebanking (zweiteres eigentlich selbstverständlich)
- Bargeldabhebungen an über 18500 Automaten der Volks- und Raiffeisenbanken
- Einkaufsbonus in Höhe von 1 % der Girocard-Umsätze bis max. ca. 50,-- ? bei allen teilnehmenden
Märkten - Hier kommt der Einzelhändler durch...

Zu beachten:
- notwendigerweise Zustimmung des gesetzlichen Vertreters nötig
- Antragsformular bei Minderjährigen durch die gesetzlichen Vertreter auszufüllen.
- Onlineeröffnungen möglich

Edeka bringt hier ein Produkt unter die Leute, das vor allem für Minderjährige ein tolles Angebot darstellt.

Ich konnte keine Fußangeln oder versteckte Gebühren entdecken und halte es für sehr fair eingepreist.

Das Einstiegsalter ist sensationell niedrig. Gibt es überhaupt andere Banken, die solche Angebote bieten?
Ich konnte keines finden. Habe zwar nicht allzu lange gesucht. Aber selbst die Postbank ist hier viel unaufgeschlossener und legt erst bei 12 Jahren los.

Kann viel, kostet nix.



Konto eröffnenKonditionen




Hinweise zu ihrem Erfahrungsbericht.


Helfen Sie Anlegern und Bankkunden mit Ihren fairen Rezensionen und Kommentaren! Wir behalten uns vor, offensichtlich nicht auf eigenen Erfahrungen beruhende wenig aussagekräftige Berichte nicht zu veröffentlichen.


  • Bitte schreiben Sie mindestens 200-500 Wörter, sachlich, objektiv und informativ!
  • Vermeiden Sie Wiederholungen von auf sparkonto.org schon genannten Fakten und Konditionen!
  • Ausdrücklich erwünscht sind sachlich formulierte kritische Berichte und natürlich positives Feedback.






  Datenschutzvereinbarung zustimmen

Datenschutzvereinbarung: Wie gehen wir mit ihren Daten um? Lesen Sie dazu die Datenschutzklausel. Mit der Zustimmung erlauben Sie uns, ihre Daten elektronisch zu speichern.

Widerruf: Sie können die Veröffentlichung ihrer Berichte jederzeit widerrufen, indem Sie den Abmelde-Link anklicken und ihre Email-Adresse austragen. Wir löschen dann alle unter dieser Adresse von Ihnen veröffentlichen Berichte.






Lesen Sie (981) weitere Erfahrungen und Berichte!



Tagesgeld VergleichFestgeld Vergleich