1822direkt Erfahrungen und Berichte von Kunden zum Girokonto

von aktualisiert am: 19.09.2018

Erfahrungen mit der 1822direkt

Erfahrungen zur 1822direkt (Girokonto).

Bewertung 3 SterneAktuell liegen der Redaktion 8 Berichte und Erfahrungen zur 1822direkt für das Girokonto vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 3 Sternen (max:5, min:1) bewertet.

Meinung der Redaktion:

Das 1822MOBILE gehört zu den wenigen Giros, die bei Kontoführung, GiroCard und VISA Classic ohne Gebühren auskommen und das, ohne einen monatlichen Geldeingang zu fordern. Das Girokonto kann nur per Banking-App geführt werden und gehört damit zur neuesten und modernsten Generation von Smartphone-Konten, vergleichbar mit Angeboten von N26 und der britischen Atombank, die damit sogar weltweit durchstarten. Großes Plus beim 1822MOBILE ist die SparkassenCard, mit der Sie fast überall in Deutschland kostenlos Bargeld an Sparkassenautomaten erhalten.



Antrag 1822MOBILEGirokonto Vergleich



Konto wenig empfehlenswert1822direkt Erfahrungsbericht #8   von  am


1

Girokonto - 18 Jahre - Antrag ohne nachvollziehbare Begründung abgelehnt


Ich hatte aufgrund einer Empfehlung den Antrag auf die Eröffnung eines Girokontos bei der 1822direkt gestellt. Dieser Antrag wurde ohne weitere nachvollziehbare Begründung von der 1822direkt abgelehnt, so schnell, dass ich kaum glauben kann, dass der Antrag überhaupt durchgelesen wurde. Ich bin 18 Jahre alt, habe keinen Schufa Eintrag, komme erwiesenermaßen aus gutem Haus und wollte ein Guthabenkonto führen. Es sieht so aus, das ist meine persönliche Meinung, als sei das nicht die Klientel, mit der die 1822direkt sich befassen möchte. Ich fühle mich von dieser Bank ungerecht behandelt und werde die 1822direkt ganz sicher nicht weiterempfehlen. Ich habe bereits bei einer großen Genossenschaftsbank mein gewünschtes Konto ohne Umstand bekommen.
Ich werde in Zukunft aufgrund dieser schlechten Erfahrung mit der 1822direkt Sparkassen vermeiden!! Ein Stern ist noch zu gut bewertet für die 1822direkt. Wenn es gehen würde, hätte ich 0 Sterne vergeben!





Girokonto eröffnenKonditionen




Konto wenig empfehlenswert1822direkt Erfahrungsbericht #7   von  am


1

Girokonto - kein Girokonto erhalten


Ich benötigte ein anderes Gehaltskonto, da mein altes kostenpflichtig wurde und habe über die Homepage von 1822 direkt alle nötigen Eingaben zur Kontoeröffnung und Postidentverfahren gemacht.

Trotz Beamtenstatus und monatlichem Gehaltseingang erhielt ich ein Schreiben, dass kein Girokonto eröffnet wird. Es tue allen beteiligten sehr leid.

Auf telefonischer Anfrage landete ich in einem Callcenter. Die Dame konnte mir keine Auskunft geben weshalb meine Kontoeröffnung trotz Bonität abgelehnt wurde. Schade! Nichteinmal die Anfrage, weshalb im allgemeinen die 1822 Direkt ablehnen kann, konnte beantwortet werden. Lapidar wurde mir entgegengebracht, dass die 1822 es "einfach so" kann und sie nicht zuständig sei.

Auch die Anfrage mit der Fachabteilung verbunden zu werden wurde negiert mit den Worten, dass sie nicht zustellen könne.

Eine Schande für die Marke 1822 DIrekt.





Girokonto eröffnenKonditionen




sehr positive Kundenmeinung1822direkt Erfahrungsbericht #6   von  am


5

Girokonto - sehr gute Usability


Habe fünf Girokonten bei verschiedenen Banken und sehr viel Online-Banking/Depot-Erfahrungen in meinem 30-jährigem Berufsleben gesammelt. Die 1822direkt ist einer der besten Banken, die ich kenne. Erstens habe die PDF-Dateien im Gegensatz zu fast allen anderen Banken sehr sinnvolle Dateinamen. Zweitens werden Kontobewegungen bei Bedarf sofort per E-Mail gemeldet. Und das mit dem Standard PGP verschlüsselt, nachdem der eigene public Key hinterlegt wurde. Das bietet fast keine anderen Online-Bank an. Das Portal ist sehr übersichtlich und zeigt nicht den bei anderen Banken verbreitetet Klick-of-Death und Scroll-of-Death. Viele andere Banken und allen voran die grossen, bekannten Marken sind bezüglich Usability ihrer Portale wirklich die reine Katastrophe.





Girokonto eröffnenKonditionen




Konto ist gut1822direkt Erfahrungsbericht #5   von  am


2

Girokonto - 1822MOBILE - wehe, du benötigst ein neues Passwort.


Das 1822Mobile soll mein Giro bei einer örtlichen Sparkasse ablösen, da ich mir die monatlich anfallende Sparkassengebühr sparen möchte. Die Beantragung habe ich nicht direkt per App durchgeführt, sondern über die Webseite, was wohl ein Fehler war. Erster Nachteil dieser Variante. Ich musste das 1. mal zur Post um ein Postident zu machen. Wollte mich eigentlich per Videoident legitimieren, aber das geht nur bei Eröffnung über die App. Ok, bin ich los zur Post und einige Tage später kamen die Eröffnungsunterlagen.

Mein Fehler, dass ich das Passwort für die App, welches im Rahmen der Beantragung festzulegen ist, nicht mehr parat hatte. Dachte, ein neues PW kann nicht das Problem sein ? aber ?denkste?. Wenn du ein neues PW für die APP vergeben willst, benötigst du eine Super-PIN und diese bekommst du nur nach erneutem Postident und gegen eine Gebühr von 15 Euro. Also das 2. mal zur Post. Leider kam der Brief mit der Super-PIN bei mir nie an. Habe das Problem dem Support per Email geschildert aber die kamen damit nicht klar und stellten dann fest, dass mir falsche Unterlagen gesandt wurden. Tatsächlich bekam ich einen Brief mit einer iTAN-Liste. Für das 1822Mobile benötige ich die TAN-Liste jedoch nicht, da Überweisungen per Passwort freigegeben werden. Mir hat es gereicht und ich habe die Hotline angerufen. Freundlich und nett war die Dame und stellte auch den Fehler fest. Ich dachte, ich bekomme jetzt unkompliziert die Super-PIN, doch das war ein Irrtum. Ich sollte noch einmal die Super-PIN beantragen und das, wie schon erwähnt, wieder per Postident. Also ging ich das 3. mal zur Post. Die kennen mich jetzt schon.

Endlich ist die Super-PIN da und ich kann jetzt das Passwort neu erstellen und die Banking-App nutzen. Der nächste Dämpfer. Sie müssen das TAN-Verfahren freischalten. Dazu benötigen Sie den QR-Code aus dem Starterpaket. Ich kann schwören, ich habe das nicht erhalten, nur die Start-PIN, mit der es auch möglich gewesen wäre das TAN-Verfahren zu aktivieren, jedoch nur für 24h. Was tun? Kein Problem, Sie können das Starterpaket neu bestellen und müssen dazu ein Formular drucken und tatsächlich wieder das Postident machen. Ich muss also das 4. mal zur Post und für das Anfordern des Starterpakets verlangt die 1822 wieder 15 Euro Gebühren.

Ich werde nicht aufgeben und hoffe, jetzt endlich das 1822Mobile aktiv nutzen zu können.

Mein Fazit: Einige Abläufe scheinen bei der Bank noch nicht zu stimmen. Dass ich eine PIN bestelle und fälschlicherweise andere Unterlagen erhalte und dann nochmals kostenpflichtig en Vorgang wiederholen muss, ist schwer zu akzeptieren.





Girokonto eröffnenKonditionen




Konto wenig empfehlenswert1822direkt Erfahrungsbericht #4   von  am


1

Girokonto - 18 Jahre alt - Kontoeröffnung verweigert


Mir, als 18 jährigen Azubi wurde die Kontoeröffnung auf Guthabenbasis verweigert. Auf Nachfrage wurde mir keine informative Auskunft für den Grund der Ablehnung genannt.
Lediglich verwiesen die Damen und Herren auf "das intern angewendete Prüfsystem".
Leider kann ich diese Bank aufgrund meiner Erfahrungen nicht weiterempfehlen!




gute Empfehlung1822direkt Erfahrungsbericht #3   von  am


4

Girokonto - Empfehlung für Frankfurter


Ich bin mittlerweile ein paar Monate Kunde bei der 1822direkt, führe dort ein (kostenloses) Gehaltskonto. Da ich auch bei anderen Banken z.T. sehr lange Kunde bin/war, denke ich, dass ich einen guten Überblick über die Bankenlandschaft (online) gewinnen konnte.

Mein Eindruck bislang: Die 1822Direkt ist eine durchaus empfehlenswerte Alternative, vor allem für diejenigen, die in Frankfurt eine Bank suchen, bei der sie die Vorteile der Online-Direktbanken mit denen eines traditionellen Hausbank verbinden wollen. Dies ist v.a. auf Einzahlungen von Bargeld bezogen: Die Einzahlung ist bei allen Sparkassenfilialen der Frankfurter Sparkasse möglich, ein manchmal nicht zu unterschätzender Vorteil gegenüber. anderen, nur online agierenden Banken.

Klar sollte allerdings auch sein: Einfach in die Sparkasse gehen, und wie ein normaler Sparkassen-Kunde behandelt werden, funktionert eher selten - dann muss man auch "echter" und damit meist auch zahlender (Kontoführtunggebühr) Sparkassenkunde sein. Wer darauf verzichten kann, hat hier in Frankfurt eine recht angenehme Alternative.

Zum Banking: Das Online-Banking Portal ist übersichtlich gestaltet und unterscheidet sich nicht groß von anderen Banken, ich verwende dort das SMS-TAN Verfahren (auch nicht 100%ig sicher, ich weiß). Die Funktionen halten sich in dem Rahmen, den man erwarten kann - Besonderheiten, wie etwa Cashback-System (etwa bei der DKB) sucht man vergebens.

Zur Erreichbarkeit: Gerade als Direktbank ist eine hohe Erreichbarkeit wichtig. Hier sehe ich bei der 1822direkt noch etwas Nachholbedarf. Allerdings konnte man mir bei allen Fragen und Problemen letztendlich immer kompetent weiterhelfen, insofern ist das für mich auch in Ordnung.

Alles in allem ist die 1822direct eine m.E. durchaus empfehlenswerte, günstige Bank mit "halbem" Filialgeschäft. Für die volle Punktzahl fehlt aber das Besondere und auch die Erreichbarkeit könnte an manchen Tagen besser sein. Dafür entschädigt (vielleicht) aber die fast immer verfügbare Konto-Eröffnungsprämie.

Meine Bewertung: 4/5 Punkten





Girokonto eröffnenKonditionen




sehr positive Kundenmeinung1822direkt Erfahrungsbericht #2   von  am


5

Girokonto - Alternative zur Sparkasse


Seit 2 Jahren führen wir nun unser Haupt-Girokonto (GiroSkyline) bei der 1822direkt und sind sehr zufrieden. Bewogen hatte uns dazu, dass unsere Sparkasse die Gebühren erhöhte. Da ich aber nahezu ausschließlich online-banking nutze, suchte ich eine Alternative. Besonders Entscheidungskriterium war für mich der kostenlose Bargeldservice im Sparkassennetz. Da Geldautomaten der Sparkasse ziemlich verbreitet sind, bekomme ich mit der EC-Karte einfach und kostenlos Bargeld. Die Kontoführung ist ebenfalls kostenlos. Ein paar mal musste ich telefonisch Kontakt mit der Hotline aufnehmen. Jedes mal habe ich direkt einen Mitarbeiter erreicht, der mir freundlich und kompetent helfen konnte. Eingereichte Verrechnungsschecks werden innerhalb von 1-2 Tagen nach Erhalt dem Konto gutgeschrieben. Überweisungen werden zügig ausgeführt, man hat die Möglichkeit Terminüberweisungen einzurichten, damit Rechnungen pünktlich bezahlt werden. Das online-banking Menu ist einfach und übersichtlich gestaltet. Wir haben bisher nur beste Erfahrungen gemacht und können somit das Girokonto der 1822direkt uneingeschränkt empfehlen.





Girokonto eröffnenKonditionen




sehr positive Kundenmeinung1822direkt Erfahrungsbericht #1   von  am


5

Girokonto - Demo Version des Giro überzeugte


Ich habe vor 2 Monaten ein Girokonto bei der 1822direkt eröffnet. Zuvor habe ich mich telefonisch nach einigen Details des Online-Bankings erkundigt. Die Beratung war freundlich, informativ und ich wurde auf die Demoversion des Online-Bankings aufmerksam gemacht. Damit konnte ich mir Layout und Funktionen zuvor ansehen.

Ich habe die Eröffnung online vorgenommen, die Anträge ausgedurckt und gemeinsam mit den PostIdent-Unterlagen an die Bank geschickt. Besser gesagt, die Post hat das versandkostenfrei für uns erledigt.

Die Eröffnung ging schnell und unkompliziert. Innerhalb von knapp 2 Wochen waren alle Unterlagen wie Sparkassencard, Pins, iTan-Listen vorhanden. Mit dabei ist eine Art Checkheft und vorbereitete Aufkleber für die Benachrichtigungen bzgl. des Kontowechsels. Sehr komfortabel gestaltet!

Hervorragend funktioniert die App auf dem iPhone.

Derzeit gibt es beim Tagesgeld 1,85 % Zinsen und unter bestimmten Voraussetzungen 25 Euro Gutschrift. Wir werden dieses Angebot ebenfalls nutzen.

Wir haben vor Kontoeröffnung verschiedene Details bei mehreren Online-Banken überprüft. 1822direkt hat uns in allen Punkten überzeugt, besonders hervorzuheben sind die vielen verfügbaren Sparkassenautomaten. Viele von ihnen ermöglichen eine Geldstückelung von 5 Euro.

Das Online-Banking ist mit das Übersichtlichste was wir kennen. Überweisungen lassen sich auf 2 Arten speichern, als Empfängerspeicherung und als komplette Überweisungsspeicherung. Eigene Namen können vergeben werden. Die Liste ist endlos, man muss nicht mehrere Seiten anklicken (wie bei anderen unkomfortabelen Bankprogrammen).

Wir können das Girokonto uneingeschränkt weiterempfehlen.





Girokonto eröffnenKonditionen




Hinweise zu ihrem Erfahrungsbericht.


Helfen Sie Anlegern und Bankkunden mit Ihren fairen Rezensionen und Kommentaren! Wir behalten uns vor, offensichtlich nicht auf eigenen Erfahrungen beruhende wenig aussagekräftige Berichte nicht zu veröffentlichen.


  • Bitte schreiben Sie mindestens 200-500 Wörter, sachlich, objektiv und informativ!
  • Vermeiden Sie Wiederholungen von auf sparkonto.org schon genannten Fakten und Konditionen!
  • Ausdrücklich erwünscht sind sachlich formulierte kritische Berichte und natürlich positives Feedback.






  Datenschutzvereinbarung zustimmen

Datenschutzvereinbarung: Wie gehen wir mit ihren Daten um? Lesen Sie dazu die Datenschutzklausel. Mit der Zustimmung erlauben Sie uns, ihre Daten elektronisch zu speichern.

Widerruf: Sie können die Veröffentlichung ihrer Berichte jederzeit widerrufen, indem Sie den Abmelde-Link anklicken und ihre Email-Adresse austragen. Wir löschen dann alle unter dieser Adresse von Ihnen veröffentlichen Berichte.






Lesen Sie (908) weitere Erfahrungen und Berichte!



Tagesgeld VergleichFestgeld Vergleich