Erfahrungen mit der HKB Bank

von aktualisiert am: 28.01.2018

Erfahrungen mit der HKB Bank

Erfahrungen zur HKB Bank.

Bewertung 3 SterneAktuell liegen der Redaktion 3 Berichte und Erfahrungen zur HKB Bank vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 3 Sternen (max:5, min:1) bewertet.



sehr positive KundenmeinungHKB Bank Erfahrungsbericht #3   von  am


5

Zufrieden


Insgesamt bin ich sehr zufrieden. Die Kontoeröffnung ging reibungslos und schnell durch die Videoidentifizierung und das Online-Banking ist einfach und übersichtlich.




Konto ist gutHKB Bank Erfahrungsbericht #2   von  am


3

Warum nur bis 10.000 Euro?


Die Banken senken ihre Zinssätze oft genauso schnell, wie sie neue Gebühren einführen. Auch die HKB - Bank ist hier keine Ausnahme.

Der Zinssatz für mein Tagesgeld ist mit 0,85 % im Vgl. zu anderen Onlinebanken relativ hoch. Nur dumm, daß der Höchstanlagebetrag max. 10.000 Euro beträgt. Da hilft mir auch der mtl. Zinseszinseffekt wenig. Jeder Vermögendere ist somit gezwungen, ein zweites Tagesgeldkonto anderswo zu eröffnen. Ich verstehe nicht ganz, warum sich die HKB einer solchen Selbstbeschränkung unterwirft.

Festgeld bietet die HKB ebenfalls an. Kommt für mich aber nicht in Frage.



Konto eröffnenKonditionen




Konto wenig empfehlenswertHKB Bank Erfahrungsbericht #1   von  am


1

Vertrauen enttäuscht


Am 1. August eröffnete ich online ein Tagesgeldkonto bei der HKB Bank, da ich bereits übers Internet erfahren hatte, dass die Bank die guten Konditionen von 1,22 % nur noch bis einschließlich 2.8.15 für 6 Monate anbieten würde.

Da auch die Zinssätze für 1 bzw. 2 Jahre Festgeld zwar für höchstens 10 000 Euro mit 1,6% bzw. 1,7 % sehr gut waren, fragte ich am Sonntag telefonisch nach, ob auch diese Anlageform in Kürze im Zinssatz gesenkt würde, also womöglich bevor das Postidentverfahren abgeschlossen ist und die Kontoeröffnung durchgeführt werden kann. Mir wurde gesagt, dass nichts bekannt sei und in so einem Fall erst nach ein paar Tagen Vorlauf die Zinssenkung durchgeführt würde.

Umso mehr war ich heute betroffen, als ich von der Zinssenkung bereits ab 5. August erfuhr, so hat sich die ganze Mühe, die mit der Eröffnung eines Kontos einher geht, wohl nicht gelohnt. Auf heutige Nachfrage wurde mir dies auch bestätigt und zugegeben, dass diese Zinssenkung wirklich sehr schnell vorgenommen wurde und das Personal auch erst am 3. August informiert wurde. Ich solle versuchen, nach Kontoeröffnung und erstem Einloggen nochmals Kontakt aufzunehmen, zu welchen Konditionen dann eine weitere Geldanlage möglich ist, sehr wahrscheinlich aber nur noch mit den neuen Konditionen. Da die Anlagehöhe ohnehin eingeschränkt ist, wird sich das Konto sicher nicht rechnen und auch das Vertrauen in eine seriöse Bank ist dahin. Ich bin gespannt, was andere Kunden erleben und welche Erfahrungen mit dieser Bank gemacht werden, da es für solche Entscheidungen immer gut ist, wenn Informationen weiter gegeben werden.



Konto eröffnenKonditionen




Hinweise zu ihrem Erfahrungsbericht.


Helfen Sie Anlegern und Bankkunden mit Ihren fairen Rezensionen und Kommentaren! Wir behalten uns vor, offensichtlich nicht auf eigenen Erfahrungen beruhende wenig aussagekräftige Berichte nicht zu veröffentlichen.


  • Bitte schreiben Sie mindestens 200-500 Wörter, sachlich, objektiv und informativ!
  • Vermeiden Sie Wiederholungen von auf sparkonto.org schon genannten Fakten und Konditionen!
  • Ausdrücklich erwünscht sind sachlich formulierte kritische Berichte und natürlich positives Feedback.






  Datenschutzvereinbarung zustimmen

Datenschutzvereinbarung: Wie gehen wir mit ihren Daten um? Lesen Sie dazu die Datenschutzklausel. Mit der Zustimmung erlauben Sie uns, ihre Daten elektronisch zu speichern.

Widerruf: Sie können die Veröffentlichung ihrer Berichte jederzeit widerrufen, indem Sie den Abmelde-Link anklicken und ihre Email-Adresse austragen. Wir löschen dann alle unter dieser Adresse von Ihnen veröffentlichen Berichte.






Lesen Sie (726) weitere Erfahrungen und Berichte!



Tagesgeld VergleichFestgeld Vergleich