Sparkonto Kinder

Viele Omas und Opas wollen für ihre lieben Enkel das Beste, auch finanziell. Neben Bargeld zu Geburtstagen oder zu besonderen Anlässen möchten die Großeltern oft langjährig für die Enkel sparen bzw. den Jungen Leuten Geld aus ihrem Vermögen zukommen lassen. Führerschein, Ausbildung und Studium sind die häufigsten Verwendungszwecke der Sparguthaben von Kindern. Theoretisch klingt alles […]

Wir informieren in unserm Finanzportal ausführlich über die Vorteile der Inhaberschaft von Sparkonten direkt auf die Kinder. Auf unserer Seite Sparen für Kinder geben wir zahlreiche Tipps. Dabei unterscheiden wir zwischen Festgeld für Kinder und Sparkonto für Kinder. Das Targobank Juniorkonto ist letzterem Bereich zuzuordnen, weist zudem klassische Merkmale eines Tagesgeldkontos auf – siehe Unterschiede […]

Informieren Sie sich über alle Möglichkeiten beim Sparen für Kinder in unserer Übersicht. Der Vormund eines nicht unter elterlicher Vorsorge stehenden Kindes muss das Geld des Minderjährigen mündelsicher anlegen und umschichten. Die typischen mündelsicheren Papiere sind Bundesanleihen, öffentliche Pfandbriefe und Tagesgeld- oder Festgeldkonten bei Banken, die der deutschen Einlagensicherung unterstellt sind. Damit wird das Risiko […]

©2020  | Impressum | Datenschutz | Über uns

Startseite »
Tagesgeld Vergleich »
Festgeld Vergleich »
Sparkonto Kinder »
Erfahrungen »