DKB – Erfahrungen / Bewertungen zum Girokonto. Ist die Bank zu empfehlen? Hotline nicht zu erreichen?

von aktualisiert am:

Erfahrungen mit der DKB

Erfahrungen zur DKB (Depot).

Bewertung 3 SterneAktuell liegen der Redaktion 3 Berichte und Erfahrungen zur DKB für das Depot vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 3 Sternen (max:5, min:2) bewertet.



Zu viele negative Bewertungen? Leider schreiben Kunden oft nur zu Problemen und lassen ihrem Ärger freien Lauf. Um eine objektive Bewertung zu erhalten, bitten wir Sie, auch wenn Sie zufrieden sind, einen kleinen Bericht zu verfassen!

alle(3)positiv (1)negativ (2)AktivkundeniTan/Tan2goschreiben

Konto ist gutDKB Cash Erfahrungsbericht #3   von  am


2

Depot - Fondskorrekturfaktoren


DKB-Broker - leider einiges "Theater"

Bin jetzt seit einigen Jahren bei der DKB. Das Depot ist weder schlecht noch teuer, aber wenn es etwas komplizierter wird, kann es doch erhebliche Probleme mit der DKB geben. Ich kann aufgrund meiner Erfahrungen ein Depot dort derzeit nicht empfehlen und würde bei einer Neuorientierung eine Bank "vor Ort", wo man mit den Menschen direkter kommunizieren kann, den Vorzug geben. Nun meine Erfahrungen konkret:

Zum Jahreswechsel 2017/2018 hatte sich bekanntlich die Besteuerung von Fonds geändert und alle Banken mussten die Fonds fiktiv ausbuchen und wieder einbuchen. Die dabei festgestellten Steuern werden bei den Banken gespeichert und bei einem späteren Verkauf der Fonds vom Erlös abgezogen.

Hier musste ich nun leider feststellen, dass in den ersten Abrechnungen (Mitte Januar 2018) der DKB eine ganze Reihe von sog. "Fondskorrekturfaktoren" (z.B. ID921) "berichtigungsbedürftig" waren, so dass ich für rd. die Hälfte meiner Fonds bis Mitte August Korrekturen bekommen habe, mit tlw. merklichen Steuerreduzierungen. Allerdings hatte ich zuvor auch einen umfangreichen Mail-Verkehr (insgesamt siebzehn E-Mails hin und her) und einige Anrufe führen müssen.

Mein Sohn hat ebenfalls ein Depot bei der DKB. Er hatte sich ruhig verhalten und erst im Oktober 2018 um Korrektur seiner Abrechnung gebeten. Er wartet nun immer noch auf eine Korrektur für seinen HausInvest-Fonds, die bei mir im August 2018 erledigt wurde. Zunächst wurde behauptet, es sei doch alles in Ordnung, dann wurde darauf hingewiesen, dass eine Korrekturpflicht erst bis zum 31.12.2018 bestehen würde und um Geduld gebeten. Der 31.12.2018 ist vorbei, bisher ist aber noch keine Korrektur bei ihm eingegangen ...

Ich werde weiter berichten ...





Depot beantragenGirokonto Vergleich




sehr positive KundenmeinungDKB Cash Erfahrungsbericht #2   von  am


5

Depot - DKB Broker - tadellos aber nicht immer in Realtime


Die Konteröffnung ging problemlos und schnell. Ich nutze das Onlinebanking jeden Tag und bin mehr als zufrieden mit der Erreichbarkeit.
Besonders hervorheben möchte ich den Kundenservice. Egal, ob telefonisch oder per Mail, Alles wird sofort erledigt und die Antworten sind jeweils mehr als umfassend. Das Aktienbrokerage funktioniert tadellos, wenngleich nicht immer in Realtime. Die niedrigen Transaktionskosten sind absolut angemessen und angesichts der guten Kommunikation jeden Cent wert.
Ich kann nach den "durchwachsenen" Erfahrungen bei der Volksbank und den miesen Erfahrungen bei der Deutschen Bank den Schritt zur DKB nur wärmstens empfehlen.
Jedes Anliegen wird ernst genommen und sofort erledigt, und das auch noch freundlich. Bei welcher Bank gibt's das noch?





Depot beantragenGirokonto Vergleich




Konto ist gutDKB Cash Erfahrungsbericht #1   von  am


2

Depot - DKB-Broker - inkompetente Mitarbeiter im Bereich Depot


Empfehlenswert ist der DKB Club mit dem Cashback und evtl. noch die gute Verzinsung für das Visacard Konto. Allerdings nervt diese Hin- und herbucherei zwischen den Konten, um überhaupt über das eigene Geld verfügen zu können. Das Geld wird vielfach erst einen Tag später gutgeschrieben. Besonders spannend wird es jedoch im Depotbereich. Hier sind völlig inkompetente Mitarbeiter tätig. Falsche Antworten, wirre Buchungen bis hin zu tatsächlichen Verlusten. Entspannung geht anders. Sucht euch eine andere Bank.





Depot beantragenGirokonto Vergleich




Hinweise zu ihrem Erfahrungsbericht.


Helfen Sie Anlegern und Bankkunden mit Ihren fairen Rezensionen und Kommentaren! Wir behalten uns vor, offensichtlich nicht auf eigenen Erfahrungen beruhende wenig aussagekräftige Berichte nicht zu veröffentlichen.


  • Bitte schreiben Sie mindestens 200-500 Wörter, sachlich, objektiv und informativ!
  • Vermeiden Sie Wiederholungen von auf sparkonto.org schon genannten Fakten und Konditionen!
  • Ausdrücklich erwünscht sind sachlich formulierte kritische Berichte und natürlich positives Feedback.






  Datenschutzvereinbarung zustimmen

Datenschutzvereinbarung: Wie gehen wir mit ihren Daten um? Lesen Sie dazu die Datenschutzklausel. Mit der Zustimmung erlauben Sie uns, ihre Daten elektronisch zu speichern.

Widerruf: Sie können die Veröffentlichung ihrer Berichte jederzeit widerrufen, indem Sie den Abmelde-Link anklicken und ihre Email-Adresse austragen. Wir löschen dann alle unter dieser Adresse von Ihnen veröffentlichen Berichte.






Lesen Sie (1269) weitere Erfahrungen und Berichte!



Tagesgeld VergleichFestgeld Vergleich
©2019  | Impressum | Datenschutz

Startseite »
Tagesgeld Vergleich »
Festgeld Vergleich »
Sparkonto Kinder »
Erfahrungen »