DKB Video-Ident – Legitimation Kontoeröffnung im Test

von aktualisiert am: 27.11.2016

Video-Ident als neues Legitimationsverfahren bei der Eröffnung eines Kontos soll uns zukünftig den Gang zur Postfiliale bzw. einem Postbank Finanzcenter ersparen. Per Videostream prüfen Mitarbeiter der Bank oder eines Fremddienstleisters die Übereinstimmung der Person vor der Webcam und dem Konterfei im Ausweispapier. Schnell und unkompliziert gar innovativ nennen die Banken das neue Verfahren. Angeboten wird das neue Identifikationsverfahren optional zum Postident und der Legitimation über eine Ausweis-App (neuer Personalausweis ist notwendig). Wir haben das Video-Ident bei der Eröffnung vom DKB Cash Girokonto getestet.

online legitimierung DKB - video-ident bei der DKB

Vorteile des Video-Ident Verfahrens bei der Legitimation

  • Kontoeröffnung online innerhalb von Minuten möglich. WYSIWYG ist zeitgemäß.
  • Bequem für Neukunden – Gang zur Postfiliale nicht mehr notwendig.
  • Jederzeit (abhängig von Betriebszeiten der Dienstleister (7-20 Uhr) durchführbar.
  • Kontoeröffnung auch auf Smartphones, Pads und Tablets möglich.
  • Zukünftig könnten nach einmaligen Video-Ident, Eröffnungen bei anderen Banken vereinfacht möglich sein.

Inhalt der Seite:

DKB Video-Ident Legitimation wird von der WEBID Solutions GmbH ausgeführt.

dkb Video-Ident
Die DKB beauftragt den Dienstleister WebID Solutions GmbH mit der Personenidentifikation. Diese Firma ist u.a. auch Partner der Targobank, der ING-DiBa, Barclaycard und von American Express, die neben der comdirect Bank (hier in Eigenregie) ebenfalls die Legitimation per Video anbieten. Ehrlich gesagt wäre uns wohler, wenn das Verfahren von den Banken selbst ausgeführt würde. Natürlich wird zugesichert, dass die Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. Und dennoch, es sind sensible Daten – gerade, wenn man davon ausgeht das Videoent das Postident zunkünftig ablösen soll. In Folge dessen werden auch die Daten für Kreditanräge bei einem Web-Dienstleister landen.

Adresse des Dienstleisters:
WebID Solutions GmbH
Friedrichstrasse 88
10117 Berlin
info@webid-solutions.de

Wie funktioniert das Video-Ident bei der DKB?

Auf der DKB Webseite:

  1. Zuerst ist das Onlineformular zur Beantragung des DKB Cash auszufüllen und als pdf-Datei herunterzuladen.
  2. Hat man sich für das Video-Ident und gegen Postident entschieden, vergibt die DKB eine 6-stellige Referenznummer. Diese Nummer dient als Schlüssel, ein erfolgreiches Videoident dem DKB Kontoantrag zuordnen zu können.

Auf der Webseite der WebID Solutions GmbH:

  1. Neben der Referenznummer sind bei der WebID Online-Identifikation die persönlichen Daten wie Anschrift, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse erneut einzugeben. Mit einer Datenübernahme anhand der Referenznummer könnte hier doppelt vorhandener Aufwand für den Antragsteller minimiert werden.
  2. Im nächsten Schritt erhalten wir eine Vorgangsnummer per E-Mail.

 

1. Test Video-Ident – keine Legitimation möglich.

test video-ident negativ
Leider war in unserem ersten Test am 19.11.2014 keine DKB-Kontoeröffnung per Video-Ident möglich. Über den Video-Chat-Button auf der Webseite versuchten wir, die Videoverbindung mit einem entsprechend qualifizierten Mitarbeiter herzustellen, der das Legitimationsverfahren durchführt. Ungefähr 10 Versuche über den Tag verteilt führen zum gleichen Ergebnis. Alle Mitarbeiter waren „besetzt“.

In der Zeit wäre das Postident erledigt gewesen und ein kleiner Spaziergang zur Postfiliale hätte uns ebenfalls gut getan. Spekulationen über die Gründe sind müßig. Wahrscheinlich waren an diesem Tag für die Nachfrage zu wenige geschulte Mitarbeiter verfügbar. Man muss fairerweise bedenken, dass nicht jeder beliebige Callcenter-Agent diese anspruchsvolle Arbeit ausführen kann und das Angebot erst neu auf dem Markt ist. Schön hätten wir es gefunden, wenn DKB oder WebID Solutions GmbH per E-Mail nachgefragt hätten, warum unsere Kontoeröffnung gescheitert ist. Die nächsten Tage versuchen wir, dass Video-Ident erneut und hoffen hier über ein positives Ergebnis berichten zu können.

Rückrufservice soll Kapazitätsprobleme mindern.

Schön das dieser Service angeboten wird. Wir haben die Option gewählt, da eine Direktverbindung nicht möglich war, und hatten unseren Skype-Client ca. 2h empfangsbereit. Leider kein Anruf durch WebID Solutions GmbH. Vielleicht haben wir nicht lange genug Geduld bewiesen.

 

2. Test – Video-Ident ohne Probleme.

test-video-ident-erfolgreich
Einige Tage später am 25.11.2014 war unser Video-Ident problemlos möglich. Per IP-Telefonie-Software Skype oder direkt im Browser über WebRTC ohne Zusatzsoftware kommt es zu einem Videochat zwischen dem Mitarbeiter von WebID Solutions GmbH und uns als Antragsteller für das DKB Cash. Wir haben die Videoverbindung über Skype aufgebaut. Beide Varianten lassen sich via Button direkt von der Webseite der WebID Solutions ansteuern.

Die Legitimierung per Video-Ident erfolgte in folgenden Schritten:

1. Als Erstes ist die Vorgangsnummer zu nennen. Mit dieser kennt der Mitarbeiter von WebID Solutions jetzt unsere Daten aus der DKB Antragsstrecke.

2. Zur Kontrolle sind Geburtsdatum und Wohnort nochmals zu nennen.

3. Dann ist der Personalausweis oder Reisepass in die Webcam des hauseigenen PCs oder Pads zu halten. Beim Videoident erfolgt die Prüfung der Übereinstimmung visuell anhand des Cam-Bildes im Vergleich zum Passfoto im Personalausweis. Vorder- und Rückseite des Personalausweises sind in die Kamera zu zeigen.

4. Neben der Sichtkontrolle ist die Personalausweisnummer von der Rückseite dem Callcenter-Mitarbeiter anzusagen.

5. Jetzt signalisiert der in unserem Fall sehr freundliche Mitarbeiter die Übereinstimmung der Daten zur DKB Antragsstrecke und identifiziert uns als die Person im Ausweis, gibt „grünes Licht“.

6. Wahlweise per Mail oder als SMS wird eine TAN zugesandt. Diese ist auf der Webseite einzugeben und schließt den Vorgang ab. Ist diese TAN korrekt, sendet WEBID Solutions eine Mail als Bestätigung.

Tipps von uns:

  • Testen Sie Funktionsweise von Webcam und Micro zum Beispiel mit einem Skype-Testanruf.
  • Die Cam sollte am besten HD Qualität haben.
  • Sorgen Sie für gute Lichtverhältnisse. Ihr Gesicht muss gut sichtbar sein. Reflexionen zum Beispiel von einem Fenster können stören. Die Schrift auf dem Personalausweis ist klein. Das Identigram als holografisches Sicherheitsmerkmal des Ausweises erschwert die gute Lesbarkeit.

Wie lange hat die Eröffnung des DKB Cash gedauert? – Chronologie

Onlineantrag direkt bei der DKB 2 Minuten
Onlineformular auf der Seite des Dienstleisters 1 Minute
Video-Chat 4 Minuten
Bestätigung der DKB erfolgte am Folgetag nach dem Video-Chat
Zugangsdaten und Kontonummer nach weiteren 2 Tagen per Post
Fazit: Die Vorgänge beim Videoident sind selbsterklärend. Die Mail von der DKB führte uns auf per Link die Seite des Dienstleisters. Die folgenden Schritte sind selbsterklärend. Der eigentliche Video-Chat dauerte in unserem Fall nur 4 Minuten. Im Vergleich zum herkömmlichen Postident ein klarer Zeitgewinn.

Hoffen wir, dass bei der WEBID Solutions GmbH die Kapazitäten der zu erwartenden steigenden Nachfrage gerecht werden und Engpässe wie in unserem ersten Test zukünftig nicht mehr auftreten. Störend ist noch der doppelte Erfassungsaufwand für die persönlichen Daten bei DKB und Dienstleister – hier könnte es einem Datenaustausch geben. Der gesamte Vorgang, DKB Onlineantrag und Video-Legitimation kann dennoch in 10 Minuten erledigt sein.

Schade, dass wir das DKB Cash erst nutzen konnten, nachdem die Unterlagen mit den Zugangsdaten per Post bei uns eingingen. Das dauerte weitere 2 Tage. Mit dem Zeitgewinn beim Legitimieren sollte die DKB auch den nächsten Schritt gehen, und Kontonummer und Zugangsdaten online zur Verfügung stellen. Ausländische Banken wie PSA Direktbank mache es vor. Dort kann noch am gleichen Tag eine Überweisung auf das neue Konto erfolgen.

DKB Cash eröffnen 

Bildquelle: © Steve Young – Fotolia, © B. Wylezich

Erfahrungen zur Bank.

Bewertung 3 SterneDKB wurde mit ∅ 3.1 (max:5) bewertet. 52 Votes.

Lesen Sie alle Meinungen zur DKB.




   

Nach oben ↑