SWK Bank Festgeld Sparen – Zinsen und Einlagensicherung

von aktualisiert am: 12.06.2017

Die Süd-West-Kreditbank GmbH, kurz SWK Bank blickt auf eine 55-jährige Geschichte im Bereich privater Finanzierungen und Anlagegeschäfte zurück. Interessant ist die Tatsache, dass die Bank für viele andere Direktbanken wie die 1822direkt und die comdirect Bank das Konsumentenkreditgeschäft abwickelt. Im Bereich Festgeld 5 Jahre konnte die SWK lange als einzige deutsche Bank mit den europäischen Anbietern für mithalten. Momentan ist das Spitzenangebot der SWK das Festgeld über 6 Jahre zum Zinssatz von 1,10 %.

Zinsgutschriften und Kapitalisierung

Einen kleinen Extraeffekt bringt die mögliche Zinskapitalisierung bei mehrjährigen Anlagen. Wahlweise zur Auszahlung der Zinsen auf das Referenzkonto, lässt sich der Zinsertrag jedes Jahr dem Festgeldkonto gutschreiben, was durch die Wiederanlage und Mitverzinsung durch den Zinseszinseffekt zu einer höheren Rendite führt.

Einlagensicherung bei der SWK Bank – Anlegerschutz.

Die SWK Bank ist kein Mitglied im Bundesverband deutscher Banken. Die Kundenguthaben sind über die Edb (Entschädigungseinrichtung deutscher Banken) bis 100.000 Euro pro Anleger geschützt. Infos zur Edb. Der deutschen Einlagensicherung bringen die Anleger höheres Vertrauen entgegen als ausländischen Sicherungsfonds, die z.B. für die Sparangebote von Savedo oder WeltSparen verantwortlich sind.

SWK Bank Festgeldkonto

  • mehrmals im Jahr gute Sonderzinsen über 6 Monate, 1 Jahr und 2 Jahre, Online-Legitimation innerhalb von Minuten, kein Postident notwendig, Zinseszinseffekt durch optionale Zinskapitalisierung
  • TÜV zertifiziert, hohe deutsche Sicherheitsstandards bei der Antragsstrecke, deutsche Einlagensicherung bis 100.000 Euro
  • Kündigung vor Laufzeitende erforderlich, sonst automatische Wiederanlage
  • hohe Mindestanlage von 10.000 Euro schliesst Kleinanleger aus
  • keine Option der Inhaberschaft für Kinder, keine Flexgeldoption – vorfristige Kündigungen nicht möglich

Stand: 12.06.2017

Kontakt zur SWK Bank

Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH E-Mail: info@swkbank.de
Am Ockenheimer Graben 52 Homepage: www.swkbank.de
55411 Bingen am Rhein BLZ (Bankleitzahl): 550 207 00
Tel.: +49 (0) 6721 91010 BIC / SWIFT: SUFGDE51XXX

Sonderzinsen nur für ganz Schnelle!

Wer über eine Anlage nach einer Zinserhöhung wie am 06.06.2017 nachdenkt, sollte sich mehr als beeilen. Bei den meisten Zinsanhebungen rudert die SWK Bank schon nach wenigen Tagen zurück. Grund dafür ist die hohe Nachfrage. Eine Bank sollte sich dessen jedoch bewusst sein, wenn sie ein Zinssatz weit über Marktdurchschnitt anbietet. Ein gutes Zinsangebot nur für Stunden oder Tage macht leider keinen professionellen Eindruck.
SWK Bank senkt schnell die Zinsen
Leider toppte die Bank am 06.06.2017 alles, indem Sie wenige Stunden nach der Erhöhung auf 1,20% für 1 Jahr wieder auch 0,90% zurück und wenige Tage später dann wieder auf 0,40% senkte. Wahrscheinlich nutzt die SWK das Einlagengeschäft, zur Kapitalbeschaffung und benötigt mehrmals im Jahr das Geld sehr schnell – legitim ist das.

Unser Tipp: Fragen Sie telefonisch nach, und lassen Sie es sich bestätigen, dass Sie z.B. bei Beantragung des SWK Festgeldes am Tag der Zinsänderung noch den höheren Zins erhalten.

Die aktuelle Zinsstaffel beim SWK Festgeldkonto:

Laufzeit Gutschrift Zinssatz
6 Monate Ende Laufzeit 0,10% p.a.
1 Jahr jährlich 0,40% p.a.
2 Jahre jährlich 0,50% p.a.
3 Jahre jährlich 0,60% p.a.
4 Jahre jährlich 0,70% p.a.
5 Jahre jährlich 0,80% p.a.
6 Jahre jährlich 0,90% p.a.

 

Fazit: Das deutsche Festgeldsparkonto bei der SWK-Bank garantiert dem Anleger solide Zinsen. Der maximal mögliche Anlagebetrag beträgt 100.000 Euro. Punkten kann das Konto bei den Sicherheitsstandards (TÜV) und mit der optional möglichen jährlichen Zinsgutschrift direkt auf dem Festgeldkonto mit Zinseszinseffekt. Negativ ist der relativ hohe Mindestanlagebetrag von 10.000 Euro.

Erfreulich waren die Zinsanhebungen im Juni 2017 beim Festgeld 6 Monate, beim Festgeld über 1 Jahr und 2 Jahre.

Konto eröffnenErfahrungen

 

Wie wird das Festgeldkonto bei der SWK-Bank eröffnet?

  1. Zuerst ist der Onlineantrag auszufüllen. Neben den üblichen persönlichen Daten müssen Sie ein Referenzkonto, das Girokonto bei ihrer Hausbank angeben
  2. Es besteht Wahlmöglichkeit bei der Art der Zinsgutschrift. Entweder Sie lassen sich die Zinsen jährlich auf ihrem Girokonto gutschreiben oder Sie kapitalisieren den Zinsertrag. Bei letzterer Variante wirkt der Zinseszinseffekt. Am Ende jedes Anlagejahres erhöht der Zinsertrag die Sparsumme.
  3. Ist der Onlineantrag komplett, erhalten Sie schon die Zahlungsdaten und können das Geld sofort auf ihr Festgeldkonto überweisen.
  4. Sie müssen sich per Videoident oder Postident legitimieren.
  5. Wie beim Creditplus Festgeld, das auch von der SWK verwaltet wird, gibt es kein Onlinebanking. Den Kontostand können Sie mit der Telefon-Pin nur per Anruf abfragen.
  6. Ein Freistellungsauftrag kann erteilt werden und verhindert das Abführen von Abgeltungssteuer, wenn ihre Zinserträge unter den Freistellungsgrenzen liegen.

Automatische Prolongation ist ärgerlich.

Beauftragen Sie die SWK nicht bis 3 Tage vor Auslaufen des Festgeldvertrages mit einer Auszahlung oder Aufstockung erfolgt die automatische Wiederanlage zu dann aktuellen Zinsen. Beachten Sie das bitte. Wir empfehlen, sofort nach Anlage zum Endtermin zu kündigen und dann eine neue Anlageentscheidung zu treffen.

Erfahrungen zur Bank.

Bewertung aus Erfahrungen mit 4 SternenSWK Bank wurde mit ∅ 3.7 (max:4) bewertet. 3 Votes.

Lesen Sie alle Meinungen zur SWK Bank.




   

Top