Mit dem Renditerechner können Sie den Ertrag einer Geldanlage berechnen. Dabei zeigen wir diesen jeweils für unterschiedliche Zinszahlungszeiträme an. Durch den Zinseszinseffekt ergeben sich Unterschiede.

Anlagezeitraum + Sparsumme?Zinssatz   % nominal

Betrag     €

Zeitraum 




Zinsgutschrift
MonatQuartalJahr
Rendite10.151,04 €10.150,85 €10.150,00 €
Zinsertrag151,04 €150,85 €150,00 €
Effektivzins1,510 %1,508 %1,500 %

Sparen mit Zinseszins / Zinseszinseffekt – mit Rechner

von aktualisiert am:

Den Verbraucherrichtlinien entsprechend haben Banken immer den Effektivzins bei der Bewerbung von Krediten und Anlageprodukten anzugeben. Bei Sparkonten und Tagesgeld ist der Effektivzins abhängig vom Intervall der Zinsgutschriften. Werden die Zinsen jährlich gutgeschrieben, kommt es unterjährig nicht zum Zinseszinseffekt.

Kapitalisierung der Zinsen führt zum Zinseszinseffekt.

Beim Zinseszinseffekt werden die in der Abrechnungsperiode (Monat, Quartal oder Jahr) angefallenen Zinsen kapitalisiert und wieder neu mit verzinst. Je kürzer die Zahlungsintervalle, desto höher der Zinsertrag infolge des Zinseszinseffektes. Legen Sie ihr Geld auf einem Tagesgeldkonto oder Sparkonto mit monatlichen Zinsgutschriften an, die kapitalisiert werden kann der Effektivzins höher sein als der Nominalzins.

Folgendes Beispiel stellt ein Konto mit monatlicher Zinsauszahlung und ein Konto mit dem gleichen Zinssatz von 4,00% p.a. jedoch jährlicher Zinsauszahlung gegenüber.

jährliche Zinsgutschrift
ZeitraumGuthabenZinsertrag
1 Monat
2 Monat
3 Monat
4 Monat
5 Monat
6 Monat
7 Monat
8 Monat
9 Monat
10 Monat
11 Monat
1 Jahr52.000 €
2 Jahr54.080 €
3 Jahr56.243 €
4 Jahr58.491 €
5 Jahr60.832 €10.832 €
monatliche Zinsgutschrift
ZeitraumGuthabenZinsertrag
1 Monat50.166 €166,67 €
2 Monat50.334 €167,22 €
3 Monat50.501 €168,34 €
4 Monat50.670 €168,90 €
5 Monat50.839 €169,46 €
6 Monat51.008 €170,03 €
7 Monat51.178 €170,59 €
8 Monat51.349 €171,17 €
9 Monat51.520 €171,73 €
10 Monat51.691 €172,31 €
11 Monat51.846 €172,81 €
1 Jahr52.037 €
2 Jahr54.157 €
3 Jahr56.363 €
4 Jahr58.660 €
5 Jahr61.049 €11.049 €

 

Formeln zur Berechnung der Rendite

Vereinfacht kann das Endkapital für eine Geldanlage mit folgender Formel errechnet werden.

Endkapital=Anfangskapital*(1+Zinssatz)^Zinszeiträume

Im Beispiel für eine 1-jährige Anlage von 10.000 Euro mit 1,50 % Zinsen erhalten wir folgende Formeln für die unterschiedlichen Intervalle der Zinsgutschriften und können damit unser Endkapital auszurechnen.

Jährliche Zinsgutschrift
Endkapital=10000*(1+1,5/100/1)^1

Quartalsweise Zinsgutschrift
Endkapital=10000*(1+1,5/100/4)^4

Monatliche Zinsgutschrift
Endkapital=10000*(1+1,5/100/12)^12

Für die unterjährigen Zinsgutschriften mit hohem Zinseszinseffekt ist der Zinssatz anteilig für den Zeitraum in die Formel zu integrieren. Bei monatlichen Zinsen /12 und bei vierteljährlichen Zinsgutschriften Zinsen/4.

Zinsertrag über mehrere Jahre

Für mehrjährige Berechnungen ist die Potenz am Ende der Zinsformel anzupassen. Dabei ist immer auf den Ausschüttungsintervall zu achten.

Berechnung für 5 Jahre mit monatlicher Zinsgutschrift
Endkapital=10000*(1+1,5/100/12)^60

Berechnung für 5 Jahre mit jährlicher Zinsgutschrift
Endkapital=10000*(1+1,5/100/1)^5

 

Fazit: Bei identischen nominalen Zinssätzen achten Sie bei Tagesgeld und Festgeld auf die Effektivzinsen und Zinsgutschriften in kurzen Intervallen und einer Kapitalisierung vom Zinsertrag. Bei diesen Sparkonten (siehe Tabelle) erzielen Sie so höhere Renditen.

Sparkonten mit monatlichen Zinsgutschriften Stand: 29.05.2024


Bunq Easy Savings4,01 %monatlichBunq Easy Savings
TF Bank3,80 %monatlichTF Bank
Suresse Direkt Bank3,80 %monatlichSuresse Direkt Bank
Openbank Tagesgeldkonto3,80 %monatlichOpenbank Tagesgeldkonto
Stellantis Direktbank Tagesgeld3,70 %monatlichStellantis Direktbank Tagesgeld
Advanzia Bank Tagesgeldkonto3,70 %monatlichAdvanzia Bank Tagesgeldkonto
Renault Bank Tagesgeld3,60 %monatlichRenault Bank Tagesgeld
OPEL Direktbank Tagesgeld3,60 %monatlichOPEL Direktbank Tagesgeld
FCM Bank (WeltSparen)3,51 %monatlichFCM Bank (WeltSparen)
Santander Bank Tagesgeld3,50 %monatlichSantander Bank Tagesgeld
VW Bank Tagesgeld3,40 %monatlichVW Bank Tagesgeld
IIG Bank Flexgeld (Zinspilot)3,40 %monatlichIIG Bank Flexgeld (Zinspilot)
Ford Money Tagesgeld3,40 %monatlichFord Money Tagesgeld
ING Tagesgeld3,30 %monatlichING Tagesgeld
J&T Direktbank3,30 %monatlichJ&T Direktbank
Lea Bank (WeltSparen)3,25 %monatlichLea Bank (WeltSparen)
LeasePlan Bank3,10 %monatlichLeasePlan Bank
akf bank Sparkonto3,00 %monatlichakf bank Sparkonto
CKV Bank (WeltSparen)3,00 %monatlichCKV Bank (WeltSparen)
C24 Tagesgeldpocket3,00 %monatlichC24 Tagesgeldpocket
BNF Bank Flexgeld24 (Zinspilot)2,75 %monatlichBNF Bank Flexgeld24 (Zinspilot)
Hanseatic Bank ZinsCash2,71 %monatlichHanseatic Bank ZinsCash
N26 Tagesgeldkonto2,60 %monatlichN26 Tagesgeldkonto
Varengold Bank2,50 %monatlichVarengold Bank
DKB Girokonto1,75 %monatlichDKB Girokonto
Qliro AB Flexgeld24 (Zinspilot)0,30 %monatlichQliro AB Flexgeld24 (Zinspilot)






©2024  | Impressum | Datenschutz | Über uns
Startseite »
Tagesgeld »
Festgeld »
Depot »
Kreditkarte »
Erfahrungen »
Ratgeber »