Alpha Bank S.A. Rumänien Festgeld / Tagesgeld / Zinspilot

von aktualisiert am: 14.11.2018

Alpha Bank tagesgeldMit der Alpha Bank Romania (Tochter der griechischen Alpha Bank) erweitert sich das Angebot für Sparer beim Marktplatz Zinspilot um eine weitere Partnerbank. Auf Marktplätzen für Tagesgeld und Festgeld können Sie nach nur einmaliger Legitimation bei viele Banken Geld anlegen. Gerade die Konkurrenz von WeltSparen hat in letzter Zeit viele neue Partnerbanken an den Start gebracht und ist mit 50.000 Kunden der erfolgreichste Vermittler in dieser Branche. Mit der Alpha Bank Romania S.A. und dem schon ab 1 Euro Mindestanlage angebotenen zinsstarken Festgeld wird Zinspilot sicher neue Kunden gewinnen.

Alpha Bank Tagesgeld – Eröffnung, Einzahlungen und Verfügungen.

Wie eröffnen Sie ein Konto? Wie im Artikel zu Zinspilot erläutert, müssen Neukunden zuerst ein Verrechnungskonto (Zinspilot-Konto) bei der Sutor Bank aus Hamburg oder der FinTech Group Bank AG eröffnen. Dieser Vorgang ist einmalig. Diese Single-Account Lösung ist der große Vorteil des Marktplatzes. Sind Sie nach der Legitimation Zinspilot Anleger, benötigen Sie für eine neue Geldanlage bei einer Partnerbank keine erneute Legitimation, nur die Ausweisdaten sind zu hinterlegen.

Wie gelangt das Geld zur Alpha Bank?

Direkt durch Überweisung der Anlagesumme von ihrer Hausbank auf das Zinspilotkonto bei der Sutor Bank. Durch einen Angebotscode für die Alpha bank im Verwendungszweck, den Sie im Anlagecockpit einsehen können, erfolgt die Zuordnung zur Partnerbank. Zinspilot legt das Geld treuhänderisch für Sie an.

Ist das Alpha Bank Tagesgeld ein Flexgeld mit eingeschränkter Verfügbarkeit?

Es gibt wie auch beim FimBank Tagesgeld und der CBL Bank mit dem 01. und 15. eines Monats nur zwei Einzahlungstermine. Die Verfügungen sind jedoch, wie beim Tagesgeld üblich, jederzeit möglich. Geben Sie der Bank bis 10.00 Uhr eines Werktages eine Anweisung, geht das Geld in Höhe ihres Verfügungswunsches am nächsten Tag auf dem Zinspilot-Referenzkonto bei der Sutor Bank ein.

Der Zinssatz von 0,50 % ist 2018, im Umfeld immer noch niedriger Sparzinsen, als sehr gut einzustufen. Die Zinsgutschrift erfolgt immer jährlich. Es handelt sich nicht um ein Neukundenangebot mit fester Zinsbindung. Der Zinssatz ist variabel und kann durch die Bank jederzeit geändert werden.

Wie sicher ist das Geld bei der Alpha Bank?

Die wichtigste Frage deutscher Anleger betrifft die Einlagensicherung. Auch bei der Alpha Bank S.A. aus Rumänien sind die Kundeneinlagen bis zu 100.000 Euro / Kunde nach EU-Richtlinie über den landeseigenen Einlagensicherungsfonds (Bank Deposit Guarantee Fund; FGDB) geschützt. Die Höhe der Kapitalausstattung des jeweiligen Landesfonds sowie Reputation und Unternehmensstrategie der Anlagebank bestimmen das Risiko. Jedem Anleger sollte klar sein, dass bei Geldanlagen in Rumänien ein gewisses Risiko besteht. Rumänien als Land entwickelt sich wirtschaftlich gut wenn auch von einem niedrigen Level. Die Arbeitslosenquote liegt mit 5,7% (11/2016) weit unter EU-Durchschnitt (Quelle: de.statista.com, beim BIP liegt das Land auf dem Niveau von Kroatien und Polen und damit weit unter EU-Schnitt auch wenn das Wachstum recht stark ist.

Bitte beachten: Im Fall einer Pleite der Alpha Bank Romania S.A. ergibt sich bei der Rückzahlung bzw. Entschädigung der Anlager ein Wechselkursrisiko, da die Auszahlung in Landeswährung RON erfolgt.

Informationen und Historie der Alpha Bank.
Die Alpha Bank ist eine der größten griechischen Banken und hat zahlreiche Auslandsniederlassungen u.a. in Rumänien, Serbien und auch Großbritannien. Die Alpha Bank Romania als Tochterbank wurde 1993 gegründet und verfügt über 130 Filialen in Rumänien. Das Ergebnis 2016 weist einen Nettogewinn von ca. 24 Mio. Euro aus. Die laufende Entwicklung verläuft positiv.

Ratings?
Die Alpha Bank Romania ist von Agenturen nicht bewertet, wohl aber die griechische Mutterbank Alpha Bank AE. Leider wird der Bank eines der schlechtesten Ratings attestiert. Nur bei günstiger Entwicklung sind keine Ausfälle zu erwarten. Näheres im Artikel Risikoanalyse mit Ratings.

 

  • 0,50 % Sparzinsen ab Anlagestart 01. eines Monats oder 15. eines Monats
  • Anlagen sind von 1 Euro bis zu 100.000 Euro möglich. Über die Einlage kann täglich verfügt werden. Es besteht für die Tagesgeldanlage kein Währungsrisiko.
  • Absicherung bis 100.00 Euro über rumänischen Einlagensicherungsfonds mit Wechselkursrisiko bei Entschädigung, sehr schlechtes Rating der griechischen Mutterbank
  • keine Option zur Tagesgeldanlage für Kinder, Quellensteuerabzug, sofern keine Ansässigkeitsbescheinigung vorliegt

Antrag Tagesgeld
letzte Aktualisierung: 14.11.2018

Kontakt und Hotline Alpha Bank

Alpha Bank über Zinspilot
Deposit Solutions GmbH
E-Mail: service@zinspilot.de
Zirkusweg 1Homepage: www.zinspilot.de
20359 Hamburg
Hotline: 040 21 031 373 (Mo.-Fr. 10.00-18.00 Uhr)
Fazit: Erfreulich, dass Zinspilot jetzt schon 3 Banken mit Tagesgeldangebot im Portfolio hat. Positiv auch, dass Verfügungen im Gegensatz zu den Flexgeldern bei Austrian Anadi Bank und Fimbank bei der Alpha Bank jederzeit möglich sind. Für Anleger besteht wie immer ein gewisses Risiko, hier verbunden mit einem zusätzlichen Wechselkursrisiko bei der Entschädigung im Falle einer möglichen Bankeninsolvenz.

Das Festgeld über 1 Jahr mit 1,30 % Zinsen ohne Mindestanlage ist sicher das Alpha Bank Sparangebot, welches bei den Anlegern das höchste Interesse weckt.

 Erfahrungen Zinspilot 

Wie landet das Geld auf dem Tagesgeld- oder Festgeldkonto?

Da Zinspilot als treuhänderischer Vermittler fungiert, erfolgt die eigentliche Transaktion zur Alpha Bank vom Referenzkonto bei der Sutor oder b.i.w. Bank. Sie überweisen mit einem speziellen Buchungstext für Alpha Bank, der im Anlagecockpit sichtbar ist. Anhand dessen erfolgt automatisch der Anlagestart zum jeweils nächstmöglichen Termin. Zinsgutschriften oder bei Anforderung der komplette oder anteilige Anlagebetrag landen wieder auf dem Verrechnungskonto und lassen sich von dort per Onlineüberweisung auf das Giro bei ihrer Hausbank zurück überwiesen.

Fallen Quellensteuer und Kapitalertragssteuer an?

In Rumänien werden vom Zinsertrag 16% Quellensteuer einbehalten. Reichen sie die über Zinspilot zur Verfügung gestellte Ansässigkeitbescheinigung (Wohnsitz Deutschland) nicht vor Zinstermin (Ende eines jeden Anlagejahres) ein, kommt es zum Einbehalt der Quellensteuer. Generell unterliegen Zinserträge der deutschen Abgeltungssteuer. Für Zinserträge bis 2017 konnte kein Freistellungsauftrag eingereicht werden. Sie sind Sie zur Angabe der Zinserträge im Rahmen der Einkommensteuererklärung verpflichtet. Eine Zinsbescheinigung stellt der Marktplatz ihnen hierfür zur Verfügung.

Für Zinserträge mit Fälligkeit im Jahr 2018 ist es bei Zinspilot jetzt möglich, einen Freistellungsauftrag einzureichen. Erfolgt das nicht, kommt es zum automatischen Abzug von Kapitalertragsteuer, Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer.

Festgeldkonto bei der Alpha Bank – Zinsen

Als Referenzkonto für Einzahlungen und Verfügungen dient das Zinspilot-Konto. Die Mindestanlagesumme beträgt nur 1 Euro. Aus diesem Grund ist das Konto für Kleinanleger interessant. Derzeit wird Festgeld über 6 Monate sowie Festgeld über 1 Jahr, 1,5 Jahre als Top Angebot und für 2 Jahre angeboten.

LaufzeitZinsen p.a.Zinsgutschrift
6 Monate0,61 %Ende Laufzeit
1 Jahr1,20 %jährlich
1,5 Jahre1,20 %jährlich
2 Jahre1,20 %jährlich
10 Jahre1,81 %jährlich

 

Es erfolgt eine automatische Prolongation. Die Wiederanlage nach Fälligkeit können Sie durch Anweisung bis zum letzten Tag vor Ablauf der Laufzeit des Festgeldes erwirken. Um nicht in Probleme zu geraten, empfehlen wir die Kündigung zum Laufzeitende gleich nach Anlagestart. Vorzeitige Verfügungen sind nicht möglich. Die Zinsen werden jährlich dem Zinspilot-Konto gutgeschrieben und damit leider nicht kapitalisiert.

Zum Anlagestart 01.12.2018 erfolgt eine moderate Zinssenkung. Beim Festgeld für 1 Jahr sinken die Zinsen von 1,25 % auf 1,20 %.

Antrag Festgeld