VTB Festgeld, VTB Duo und VTB Flex Sparplan

von aktualisiert am: 16.11.2017

VTB Festgeld Die VTB Bank, als Sparte eines weltweit operierenden Finanzdienstleisters, betreibt u.a. die VTB Bank (Austria) AG mit Zweigniederlassung in Deutschland. In Deutschland agiert die VTB schon lange als Spezialbank für deutsch-russische Wirtschaftsverbindungen, berät u.a. Unternehmen in diesem Bereich.

Aktuelle Info:
Ende 2017 strukturiert die VTB ihr Europageschäft neu. Die VTB Direktbank gehört dann nicht mehr zur VTB Bank (Austria), sondern wird zusammen mit dieser und der VTB Bank (Deutschland) in die VTB Bank (Europe) SE überführt. An den Konten und Einlagen der VTB Direktbank ändert sich nichts. Positiv für den sicherheitsorientierten deutschen Sparer, dass die Einlagen dann nicht mehr durch den österreichischen Sicherungsfonds, sondern über die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken abgesichert sind.

Festgeldkonto mit geringer Mindestanlage

Die guten Konditionen in den Anlagezeiträumen 1-10 Jahre kann die VTB durch das Direktbank Konzept umsetzen. Es gibt keine Filialen mit vielen Mitarbeitern und damit verbundenen hohen Kosten. Wir finden die 500€ Mindestanlage sehr kundenfreundlich. Die zinslich noch besseren Angebote von Weltsparen bzw. Savedo legen die Einstiegssumme für eine Festgeldanlage deutlich höher an. Auch der Maximalbetrag ist mit 10 Mio. Euro für jeden Kunden sehr hoch.

Bei der VTB Festgeldanlage haben Sie die Wahl einer monatlichen Zinsgutschrift oder jährlicher Gutschrift verbunden mit etwas höheren Zinssätzen. Die Kontoeröffnung sowie Transaktionen werden mit dem M-Tan Verfahren legitimiert. Nach Ende der Laufzeit erfolgt keine automatische Wiederanlage. Das Konto ist nicht zu kündigen. Wir finden das die fairste Lösung. Die Bank überweist das Geld zurück auf das automatisch mit angelegte VTB Tagesgeldkonto.

bestes Festgeld

  • 1,20% Festzins bei 5 Jahren als Spitzenangebot
  • mit 500€ niedriger Mindestanlagebetrag
  • Onlineregistrieung per Vido-Ident möglich
  • flexibles Kombifestgeld VTB Duo als Option
  • als VTB Young auch als Festgeld für Kinder
  • Einlagensicherung auf 100.000€ begrenzt über österreichischen Sicherungsfonds

letzte Aktualisierung: 16.11.2017

Testsiege und Auszeichnungen für das VTB Bank Festgeld

Eine aktuelle Auszeichnung als beste Anlagebank beim 5-jährigen Festgeld im Test von FMH-Finanzberatung und dem Nachrichtensender n-tv belegt die Qualität der Finanzprodukte. Stiftung Warentest stuft in einem Test die VTB als sicher ein. Im gleichen Test riet Finanztest den Anlegern, bei Festzinsanlagen in Kroatien und Bulgarien, wie von den Festgeld Marktplätzen wie Savedo angeboten, Vorsicht walten zu lassen.

Werbeprämie

Empfehlen Sie einen neuen Kunden und legt dieser mehr als 1.000 Euro an, erhalten Sie von der VTB Direkt eine 30 Euro Prämie. Die Einzahlung muss innerhalb von 4 Wochen erfolgen. Die Gutschrift der Prämie erfolgt innerhalb von 8 Wochen nach Eingang der Mindesteinlagebetrages.

Kontakt zur Bank

VTB Bank (Austria) AG Deutschland E-Mail: kundenservice@vtb-direktbank.de
Walter-Kolb-Str. 13 Homepage: www.vtb-direktbank.de
60594 Frankfurt am Main BLZ (Bankleitzahl): 501 234 00
Hotline: 069 – 66 55 8 99 99 BIC / SWIFT: DOBADEF1XXX
fax: 069 – 66 55 8 99 88

Die aktuellen Konditionen für das VTB Festgeldkonto

Laufzeit Zinsgutschrift monatlich Zinsgutschrift jährlich
3 Monate pausiert pausiert
6 Monate pausiert pausiert
1 Jahr pausiert pausiert
2 Jahre 0,70% 0,75%
3 Jahre 0,95% 1,00%
4 Jahre 1,05% 1,10%
5 Jahre 1,15% 1,20%
Fazit: Die Eröffnung des übersichtlichen Festgeldproduktes kann optional per Video-Ident erfolgen. Als Referenzkonto ist zuerst das VTB Tagesgeldkonto (0,25% Zinsen) zu aktivieren, über welches auch der Transfer der Summe erfolgt. Klare Pluspunkte sind die niedrige Einstiegssumme und die Wahl beim Zahlungsintervall der Zinsgutschriften. Ein Kunde kann bis zu 30 Festgeldkonten bei der Bank führen.

Leider nahm die VTB Anfang September 2015 die kurzen Zeiträume 3,6,9 Monate und das Festgeld für 1 Jahr vorübergehend aus dem Programm.

Antrag FestgeldErfahrungen

Eröffnung auch per Video-Ident

Für eine Direktbank im Jahr 2017 fast schon ein must have. Auch die VTB realisiert für ihre Kunden eine Kontoeröffnung per Video-Ident – wie es z.B. DKB, SWK Bank, comdirect oder ING-DiBa schon länger bieten. Anders als beim Video-Ident der DKB erfolgt die praktische Abwicklung über den Dienstleister IDnow und nicht über WebIdSolutions. Das Prinzip ist jedoch identisch. Sie starten einen Video-Chat z.B. über Skype und zeigen ihren Personalausweis in die Cam. Der Mitarbeiter bei iDNow legitimiert Sie und sendet das ok an die VTB, die daraufhin das Festgeldkonto eröffnet. Sie sparen den lästigen Gang zur Postfiliale für das herkömmliche Postident.

Anlegerschutz und Einlagensicherung für Sparer

Die Festgeld- und Tagesgeldkonten der VTB werden über die Direktbank VTB Austria geführt. Damit gelten für deutsche Anleger die Rechtsgrundlagen Österreichs bzw. der EU für den Ernstfall einer Bankenpleite. Die österreichische Absicherung der Kundensparguthaben ist ähnlich gegliedert wie in Deutschland. Es gilt eine gesetzliche Absicherung von 100% der Guthaben bis zu einer Anlagehöhe von 100.000 Euro pro Kunde. Weitere Infos zu möglichen Risiken einer Geldanlage bei russischen Banken in Österreich im Artikel Einlagensicherung 2015 in Österreich.

Restrukturierung Ende 2017
Wahrscheinlich restrukturiert die VTB Ende 2017 ihr Europa-Geschäft und fasst die VTB Bank (Austria) AG und VTB Bank (Deutschland) AG zu einer VTB Bank (Europe) SE mit Hauptsitz in Frankfurt am Main zusammen. Damit einhergehend wäre der Wechsel zur deutschen Einlagensicherung, der die Sparer hierzulande hohes Vertrauen entgegenbringen.

VTB Flex Young – der Festzins Sparplan auch für Kinder.

Wollen Sie kontinuierlich für ihre Kinder Geld ansparen, ist ein Sparplan die perfekte Lösung. Die VTB bietet mit VTB Young Flex genau diese Möglichkeit, monatlich einen Sparplan mit fester Ablaufzeit und schon bei Eröffnung feststehenden Zinsen zu besparen. Die Mindestlaufzeit beträgt dabei 4 Jahre. Die monatlichen Raten sind völlig flexibel und lassen sich vom Kunden jederzeit anpassen. Zum Start können Sie eine Ersteinlage per Lastschrift einziehen lassen.

Die Fakten zum VTB Flex Sparplan für Kinder:

  • monatliche, quartalsweise oder jährliche Sparraten von 1-1.000 Euro.
  • maximal 17.000 EUR Sparbetrag pro Laufzeitjahr
  • 4 – 10 Jahre Ansparzeit
  • Inhaberschaft des Kontos auf den Namen der Kinder (mündelsicher)
  • Voraussetzung ist eine VTB Young Tagesgeldkonto
  • fester Zins von 1,20 % p.a. über die gesamte Laufzeit.
  • nach 4 Jahren Sparzeit sind Verfügungen bis 2.000 Euro im Monat wie bei einem Sparkonto ohne Kündigung möglich.
Fazit: 1,20 % erhalten Sie momentan auf keinen Tagesgeldsparkonto für Kinder. Beim Festgeld für Kinder sind die Zinsen etwas höher, Sie haben jedoch nicht die Flexibilität eines Sparplanen und müssen die gesamte Sparsumme schon bei Kontoeröffnung parat haben.

Wir finden, in Zeiten niedriger Sparzinsen ist der VTB Flex Sparplan mit 1,20 % Zinsen ein gutes Angebot. Bitte erst das Tagesgeldkonto fürs Kind eröffnen. Danach lässt sich der Sparplan anlegen.
 
Antrag VTB Young

VTB Young Festgeldkonto

Das VTB Young Tagesgeldkonto ist Bedingung für eine Festgeldanlage für ihr Kind. Das Besondere an der Festgeldanlage ist die mit 500 Euro sehr niedrige Mindestanlage und die Flexibilität. Sie können wählen, ob die Zinsen monatlich oder jährlich zur Auszahlung kommen. Bei der monatlichen Variante lässt sich so vielleicht ein kleines Taschengeld fürs Kind finanzieren. Die Zinsen sind geringfügig niedriger. Nach Ende der Laufzeit erfolgt keine automatische Wiederanlage. Ohne notwendige Kündigung landet das Geld zurück auf dem Tagesgeldkonto.

Bei der Beantragung gelten die gleichen Modalitäten wie für das VTB Young Tagesgeld.

Fakten zum Festgeldkonto für Kinder mit guten Zinsen.

  • 1,20% Festzins bei 5 Jahren als Spitzenangebot
  • mit 500€ niedriger Mindestanlagebetrag
  • kindgerechte mündelsichere Sparanlage, flexibles Kombigeld VTB Duo als Option
  • Einlagensicherung Österreich auf 100.000€ begrenzt

Was wenn die Kinder 18 Jahre alt werden.

Bei Volljährigkeit der Kinder erlischt die Vollmacht der Eltern für das VTB Young. Aus dem Minderjährigenkonto wird ein ganz normales Tagesgeld- oder Festgeldkonto. Die Bank fordert den jungen Erwachsenen dazu auf, sich jetzt selbst per Postident zu legitimieren. Danach kann der Inhaber erstmalig selbst auf das Sparguthaben zugreifen.

Fazit: Die Zinsen sind gut, vergleichen wir das VTB Young mit anderen Angeboten beim Festgeld für Kinder. Sollte sich die Bank entschließen, auch den VTB Auszahlplan und das VTB Duo Kombigeld für minderjährige Kinder anzubieten, wäre das Festgeldprogramm noch flexibler und so bei keiner anderen Bank zu finden.
 
Antrag VTB Young Festgeld

 

VTB Duo – Kombifestgeld mit Verfügungen

Ein Kombigeld macht Sinn und Kunden die schwierige Entscheidung für die Festzinsanlage leichter. Hier sind ebenso wie beim normalen Festgeld Anlagezeiträume von 1-10 Jahren möglich. Das Besondere beim VTB Duo: 20% der Sparsumme sind als Tagesgeld frei verfügbar.
Die Festgeldzinsen für den gesamten Anlagebetrag inkl. Tagesgeldanteil sind nur geringfügig niedriger als beim reinen Festgeld. Kombifestfestgeld mit Verfügungsmöglichkeit könnte ein Trend werden. Verzinst werden immer beide Bestandteile der Sparsumme.

Konditionen Kombifestgeld VTB Duo:
zum Kombifestgeld

Laufzeit Zinsen p.a.
2 Jahre 0,70% 20% frei verfügbar
3 Jahre 0,90% 20% frei verfügbar

 

 

Erfahrungen mit der VTB Direktbank

Erfahrungen zur VTB Direktbank.

Bewertung aus Erfahrungen mit 4 SternenAktuell liegen der Redaktion 13 Berichte und Erfahrungen zur VTB Direktbank vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 4.2 Sternen (max:5, min:2) bewertet.

Lesen Sie alle Berichte zur VTB Direktbank.




   

Top